Probleme mit Beamer und Powerbook->Verzerrtes Bild

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von zarathustra, 25.12.2006.

  1. zarathustra

    zarathustra Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich wollte heut mit meinem PB ne Diashow mit nem Beamer anzeigen (Philips Multimedia Projektor bSure 1) Hat auch erst ganz gut gklappt, hatte dann aber nach paar Minuten ein Verzerrtes Bild. Das Bild war am rand gewellt, wurde immer schlimmer und schmierte nach links ab.

    Ich weiß jetzt nicht was los ist. Laut anleitung sollte der mit nem Mac funktionieren.
    Ist jetzt der Beamer kaputt? oder liegts am PB?

    hoffe ihr könnt mir helfen

    grüßla
    zarathustra
     
  2. jwessling

    jwessling MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    7
    hast du noch nen externen Bildschirm oder nen anderen Rechner? probier mal nen externen Bildschirm am PB oder nen anderen Rechner am Beamer...
     
  3. zarathustra

    zarathustra Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    also auf meinem externen Monitor ist alles normal. mit nem anderen Rechner ausprobieren is weng schwierig. sind alles so große Kisten... und viele Kabel
     
  4. zarathustra

    zarathustra Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich aufgeklärt.
    Hatte beim Beamer die Auflösung von meim externen Monitor... 1600x1200... des hat der Beamer net gepackt. hab dann auf 1024x768 runter und alles war super!

    grüßla
    zarathustra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen