Probleme mit allem was mit brennen zu tun hat ;)

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von sebre, 15.03.2005.

  1. sebre

    sebre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Hallo...

    ich habe seit 3 wochen ein neues Powerbook. Ich bin sehr zufrieden und alles läuft gut. Nur beim brennen von CD's oder DVD's habe ich so meine Probleme.

    Ich habe gerade eine Sicherheitskopie von meinem iLife05 gemacht. Die Kopie hat geschlagene 2 Stunden gedauert (das reine brennen 1 1/2 Stunden). Habe mit Toast gebrannt. Das kann doch irgendwie nicht?!?

    Habe als Geschwindigkeit "Beste" ausgewählt...

    Ebenso beim erstellen von Sicherheitskopien meiner unendlichen DVD's. Popcorn macht die Dateien schön klein und beim brennen bricht der Rummel ab. Bitte lieber Gott, lass nicht das Laufwerk kaputt sein :(
     
  2. sebre

    sebre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    jetzt hab ich auch noch andauernd buffer underrun abstürze beim brennen. bin gerade irgendwie unglücklich, das hat ja selbst mit der windows dose immer einwandfrei geklappt...
     
  3. benjii

    benjii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Hmm, sagt mal, wie macht Ihr das? Das läuft meist ohne Probleme und wesentlich fixer. Wenn Ihr die Apple-eigene Brennnfunktion verwendet - sind da die Zeiten und die Buffer underruns genau so?
     
  4. phonaut

    phonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    10.11.2004
    Hallo,

    Hast du die neusten updates für Toast installiert? Damit sollte es eigentlich funktionieren.

    Und wenn nicht kann ich noch das Freeware-Programm BurnXFree empfehlen.
    Das nutzt die OS X eigene Brennmaschine ;o)

    Phonaut
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2005
  5. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.773
    Zustimmungen:
    880
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Also mir ist auch aufgefallen, daß Toast mit der Einstellung "Beste" immer auf Nummer Sicher geht und höchstens 2fach brennt. Ich wähle immer von Hand die maximale Geschwindigkeit (4x bei DVD), dann klappt es auch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen