Probleme mit Acard 6280M auf G4

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von javaman, 31.01.2007.

  1. javaman

    javaman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2007
    Hallo

    ich habe in einen G4 einen Acard 6280M Controller eingebaut, um eine 400GB Samsung Festplatte betreiben zu können.

    Dabei habe ich allerdings folgendes Problem. Ich kann die neue Festplatte ganz normal partitionieren und auch Daten aufspielen. Nach einem Reboot des Systems ist allerdings die erste Partition (nur auf die habe ich Daten gespielt nicht mehr zugreifbar. Reparierbar ist Sie über das festplattendienstprogramm nicht. Der MountPoint fehlt auch.
    Was mich auch wundert ist , dass der Controller oder die neue Platte immer wieder klicken.
    Die zwei bisher eingebauten Festplatten werden über den Controller auf der Hauptplatine betrieben. Verwendet wird MacOS X 10.4.8.

    Jetzt meine Fragen:
    Hat jemand ähnliche Probleme festgestellt (und eventuell auch gelöst)?
    Wie kann ich überhaupt feststellen welche Firmwareversion des Controllers verwendet wird?

    viele Grüße

    timo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen