Probleme mit 500GB Iomega Ultramax an Alu MB

Funky_Stu

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
232
Hallo,

ich habe ein ziemliches Problem, woher wohl auch die Probleme beim Time Machine Backup wiedereinspielen kamen...

Mein neues MB mag meine Iomega Ultramax nicht. Oder umgekehrt, ich weiß es nicht.

Folgendes Szenario:

Wenn ich die Platte an das MacBook anklemme, wird sie erkannt. Sobald allerdings ein paar Zugriffe stattfinden, "hängt" sie sich früher oder später auf.

Das heißt: die Zugriffs LED leuchtet durchgehend und an der HDD selber tut sich nichtsmehr und wird auch vom OS nichtmehr angesprochen. Irgendwann kommt dann eine Art Timeout.

Das tritt allerdings nur mit dem neuen MacBook auf!

mit dem alten funktioniert die Platte einwandfrei, sowohl via USB als auch per Firewire...

Habt ihr eine Ahnung, woran das liegen könnte?

Kabel habe ich auch schon getauscht...

Grüße
 
Oben