Benutzerdefinierte Suche

Probleme im Web

  1. needhelp?

    needhelp? Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    ich bin von OS 10.2.8 auf OS 10.3.7 geswitched.

    Nach dem Update auf Mac OS 10.3.7 geht bei mir im Web jedoch "nichts" mehr. Hauptproblem ist u.a. das Einloggen, z.B. bei eBay oder anderen, via Passwort.
    Egal ob Safari, Explorer oder Firefox, ich komme nirgends mehr rein. Kein ebay, keine macuser.de, nichts.
    Wie von anderen schon beschriebene Probleme mit iChat oder Mail habe ich nicht.

    Folgendes habe ich u.a. schon versucht:
    Safari zurücksetzen und Java 1.4.2 Neuinstallation, Caches leeren, Cookies und Bookmarks löschen, OS 10.3.7 combo Update, Rechte repariert... bringt alles kein Erfolg.
    Webseiten bleiben grau (macwelt.de, t-online.de...), keine Inhalte mehr, Links reagierten nicht, usw.
     
    needhelp?, 25.01.2005
  2. Maveric

    MavericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Ich muß jetzt so dumm fragen, aber wie hast du auf OS X 10.3.7 upgedatet? Einfach das Combo Update von 10.3.7 über 10.2.8 installiert? Wenn ja, dann hätten wir da schonmal ne Ursache dafür, daß nichts geht.

    Der korrekte Weg ist von 10.2.8 auf 10.3.0 und dann mit Combo auf 10.3.7.

    Stimmen alle Einstellungen unter Netzwer in Systemeinstellungen. Es gibt Provider die wollen einen Proxy, manche sogar Zwangsproxy, damit der Zugang klappt. Andere wollen einen DNS Server haben wieder anderen ist alles mehr oder weniger egal. Sollte aber alles in den Unterlagen, die du hast stehen. Notfalls in der Onlinehilfe nachschauen. Es findet sich sicherlich ein netter Nachbar bei dem du mal surfen darfst.

    Oder schau auf heise.de imonitor nach ob auch keine Störung deines Providers in deinem Einzugsraum vorliegt. Das hat mich mal in den Wahnsinn getrieben. Gut, daß man dann doch mal auf die Idee kommt es mit Modem zu versuchen oder aber Freunde frägt die in einem anderen Ortsnetz wohnen und nachschauen können.

    Vielleicht auch mal die Hotline des Providers anrufen. Zumindest bei T-Online und Freenet hab ich schon mit durchaus fähigen Leuten gesprochen die einen Mac gesehen haben. Bei Arcor soll es solche Mitarbeiter auch geben.

    Du kannst auch mal bei den Einstellungen Systemeinstellungen->Netzwerk->Zeigen:Ethernet->Ethernet->Konfiguration: Manuell (erweitert)->Maximale Paketgröße (MTU): einen Wert zwischen 1414 und 1492 einstellen. Meist funktioniert es mit 1414, 1452 oder 1492 schon ganz gut. Nötig ist dieses heruntersetzen vor allem dann, wenn sich mehrere Rechner einen Internetzugang teilen.
     
    Maveric, 25.01.2005
  3. needhelp?

    needhelp? Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe erst von 10.2.8 auf 10.3.0 und dann mit Combo auf 10.3.7 upgedatet.
    An den Einstellungen oder dem Provider sollte es nicht liegen, (bin gerade mit den gleichen Einstellungen unter 10.2.8 unterwegs - zweitrechner :) - sonst währe ich ganz schön aufgeschmissen) und ich gehe immer nur mit einem Rechner ins Netz.
     
    needhelp?, 25.01.2005
  4. Lynhirr

    Lynhirr


    Tut mir leid, das sieht nicht gut aus. Es hört sich an als sei das Web-Core im System defekt.

    Ich gebe ungerne den Rat: Ich denke, du setzt besser das System mit "Installieren und archivieren" neu auf. Dann bleiben zumindest Daten und Programme erhalten.

    Ich vermute, bei den Upgrades ist irgendetwas schiefgelaufen. Ofene Programme, Systemhaxies aus dem System Jaguar oder ähnliches.
     
    Lynhirr, 25.01.2005
  5. needhelp?

    needhelp? Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    OK,
    das mit dem "Installieren und Archivieren" hatte ich irgendwo schon mal als allheilmittel gelesen, mich aber bis dato davor gescheut.
    Scheint aber keine andere Möglichkeit mehr zu geben. Daher werde ich es heute Nacht mal versuchen und euch morgen Kund geben, wie es so gelaufen ist.

    Schön' Tach noch und weiter frohes Schaffen.
     
    needhelp?, 25.01.2005
  6. Lynhirr

    Lynhirr

    Das ist auch wirklich die Ultima ratio. Aber in deinem Fall fällt mir nichts mehr ein. Schau mal ob du Systemhelferlein und Haxies installiert hast und check, ob die unter Panther überhaupt noch laufen.

    Als letztes vielleicht vorher das PRAM löschen (Apfel+alt+p+r vor dem Start drücken und 2x gongen lassen) - manchmal hilft das.
     
    Lynhirr, 25.01.2005
  7. needhelp?

    needhelp? Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Bin endlich durch (dauert immer länger als man denkt) und nun auch wieder mit dem "Erstrechner" bei euch. Nach "Installieren und Archivieren" von 10.3 ging es immer noch nicht, mit anschl. Kombo-Update auf 10.3.7 ist aber alles im grünen Bereich.
    Danke noch einmal für eure Hilfe.
     
    needhelp?, 26.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme Web
  1. rembremerdinger
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    178
    rembremerdinger
    20.04.2017
  2. bente48
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    573
    bente48
    27.02.2017
  3. -tim-
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    606
  4. bluju
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    303
    Olivetti
    07.10.2016
  5. macarch
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.757
    der_magges
    01.08.2008