Probleme beim Wechsel zum neuen iPhone

peter

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.03.2002
Beiträge
437
Punkte Reaktionen
24
Hallo allerseits,

es ist ja nicht das erste Mal, dass ich zu einem neueren iPhone wechsle, aber das iOS 15 kostet mich den letzten Nerv! Also: Nach meinem alten 8-er habe ich mir ein refurbished Xs max gekauft. Und wie üblich ist der Wechsel zum neuen Gerät ja nur ein paar Klicks weit. Ging immer alles problemlos.

Aber das war's auch schon. Beim 8-er habe ich nach der Installation praktisch einfach weiter gemacht, jetzt muss ich mich bei jeder App neu anmelden und nachdem ich mir bei Bedarf regelmäßig vom iPhone ein sicheres Passwort für neue Apps habe erzeugen lassen, bin ich jetzt aufgeschmissen, weil das iPhone mir nichts automatisch einträgt.

Das 8-er habe ich nach Anfrage dummerweise löschen lassen! Kann ich das 8-er vom backup der iCloud neu aufsetzen? Wenn ja, wie? Ich sehe nur die Möglichkeit von einem anderen iPhone zu starten.

Wer kann mir helfen?

pieter
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2019
Beiträge
6.984
Punkte Reaktionen
4.260
Du scheinst den Wechsel falsch durchgeführt zu haben. Nutzt du iCloud? Dann sollte eigentlich alles noch weniger ein Problem sein.
 

peter

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.03.2002
Beiträge
437
Punkte Reaktionen
24
Falsch? Glaube ich nicht. Beim Start war die erste Option, ich solle das "alte" iPhone einschalten und daneben legen. Ich habe jeden angegebenen Schritt befolgt.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2019
Beiträge
6.984
Punkte Reaktionen
4.260
Gut, dann darf man das wohl ausschließen.
 

MiketheBird

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.02.2021
Beiträge
1.560
Punkte Reaktionen
1.177
Ich will ja nicht unken, aber wurden beim Refurbishen vielleicht das Display getauscht? Für mich klingt das als ob es ein Problem mit der SecurityEnclave gibt und das ist eigentlich typisch ein Problem das nach Displaytausch auftaucht.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2010
Beiträge
8.578
Punkte Reaktionen
9.018
Hallo allerseits,

es ist ja nicht das erste Mal, dass ich zu einem neueren iPhone wechsle, aber das iOS 15 kostet mich den letzten Nerv! Also: Nach meinem alten 8-er habe ich mir ein refurbished Xs max gekauft. Und wie üblich ist der Wechsel zum neuen Gerät ja nur ein paar Klicks weit. Ging immer alles problemlos.

Aber das war's auch schon. Beim 8-er habe ich nach der Installation praktisch einfach weiter gemacht, jetzt muss ich mich bei jeder App neu anmelden und nachdem ich mir bei Bedarf regelmäßig vom iPhone ein sicheres Passwort für neue Apps habe erzeugen lassen, bin ich jetzt aufgeschmissen, weil das iPhone mir nichts automatisch einträgt.

Das 8-er habe ich nach Anfrage dummerweise löschen lassen! Kann ich das 8-er vom backup der iCloud neu aufsetzen? Wenn ja, wie? Ich sehe nur die Möglichkeit von einem anderen iPhone zu starten.

Wer kann mir helfen?

pieter
Zuerst einmal es war ein absoluter Fehler das 8er sofort zu löschen, den ich auch gemacht hatte. Ich habe jetzt 2 Monate gebaraucht bis der letzte bankaccount endlich wieder ordentlich funktionierte.

Hier ist das Problem, dass der Schlüsselbund nicht übertragen wurde oder neu (leer) angelegt wurde.

Ich würde als erstes sofort das alte 8er aus der icloud wiederherstellen und überprüfen ob die Passwörter wieder fuktionieren.
Dann entweder das XS nocheinmal neu per schnellstart übertragen und/oder das Schlüsselbund per icloud synchronisieren.

Ob die Schlüssel übertragen sind, kannst Du in Einstellungen-Schlüsselbund einzelnd überprüfen.
 

macwindos

Mitglied
Dabei seit
08.07.2009
Beiträge
136
Punkte Reaktionen
25
Ich habe mein iPhone 6s auf !3 Mini manuell übertragen . Mit dem Hinweis die Beiden aufeinanderzulegen hat nicht bei mir funktioniert.
Auf manueller Art ging relativ sehr schnell , Über iTunes Backup . Dann das Alte abgemeldet und ein neues Passwort für mein Account bei Apple vergeben . :drink:
 

peter

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.03.2002
Beiträge
437
Punkte Reaktionen
24
Ich würde als erstes sofort das alte 8er aus der icloud wiederherstellen
Dieser Anstoß hat gefehlt, danke. Ich habe die Aktion grade gestartet, dauert ja immer. Aber ich habe wieder Hoffnung... :giggle:
 

Mihahn

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.10.2017
Beiträge
1.088
Punkte Reaktionen
916
Ich bin ein großer Freund vom verschlüsselten Backup auf dem Mac (bzw. mit iTunes). Wäre das nicht auch eine Option für dich, wenn du das 8er wiederhergestellt hast?

Geht schnell und man kann das Backup dann direkt vom Mac auf dem neuen Gerät wiederherstellen – hatte damit selbst und im Bekanntenkreis nie Probleme und es war immer alles da (samt Passwörtern etc.; ist ja ein verschlüsseltes Backup).
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.10.2012
Beiträge
7.902
Punkte Reaktionen
3.331
Genau so. Diese Schnellstartfunktion hat bei mit bei 3 Geräten nicht zuverlässig funktioniert.
Verschlüsseltes Backup vom Rechner…….. seit 10 Jahren problemlos.
 

macwindos

Mitglied
Dabei seit
08.07.2009
Beiträge
136
Punkte Reaktionen
25
Auch , wie ich oben geschrieben habe, bei mir von meinen PC , hat funktioniert. :coffee:
 
Oben Unten