1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme beim Update 9.0.4 auf 9.1

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von ben-MA, 06.01.2004.

  1. ben-MA

    ben-MA Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin leider auf dem Mac nicht allzu sehr bewandert, vor allem, wenn es um "administrative" Dinge geht.

    Meine Oma (84 Jahre) hat einen iMac, 350 MHz, mit zusätzlichem Speicher 256 MB zum vorhandenen Speicher.
    Da sie ein Programm nutzen möchte, dass OS 9.1 voraussetzt, wollte ich Ihr das System updaten.
    Soweit so gut.
    Ich habe das Update auf die Platte kopiert, ausgepackt, das Info-File gelesen. Nach der Anleitung habe ich das System von CD gestartet und dann das Update gestartet. Das läuft dann ca. 2-3 Minuten und nach der Anzeige "Mac-Hilfe wird installiert" (oder ähnlich) kommt dann die Fehlermeldung (sinngemäss wiedergegeben):
    "Big System Morsels" kann nicht gelesen werden. Die Installation kann nicht fortgesetzt werden.

    Vielleicht sollte ich auch mal das System "von vorne" neu aufspielen, da wären ein paar kleine andere Probleme auch vielleicht behoben, leider weiß ich aber auch nicht, wie das geht.

    Was könnt Ihr mir raten, welche Möglichkeiten gibt es noch?

    Vielen Dank für Eure Antworten.
     
  2. Maverik

    Maverik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Mmh, weiß gar nicht mehr wie das war mit dem Update.
    soweit ich mich aber erinnere hatte ich da nicht von CD gestartet sondern das Update gleich von Platte installiert.

    Ein neues System geht eigentlich auch ganz gut zu installieren, kannst das sogar neben deiner eigentlichen Installation machen wenn du noch eine partition frei hast. Sonst CD rein, davon starten und sich nach den Anweisungen richten.
     
  3. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
  4. ben-MA

    ben-MA Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wird beim nächsten Oma-Besuch sofort probiert.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  5. ben-MA

    ben-MA Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,

    hab mir alles durchgelesen, auch die Apple-Sachen und habe auch alles ausprobiert, doch es hat leider nichts funktioniert.

    Jetzt weiss ich wenigstens, dass man vor einer Neuinstallation beim Mac nicht solche Befürchtungen haben muss, wie beim PC, das is mir auch schon was wert.

    Also danke nochmal an alle Helfer.
     
  6. Coool

    Coool MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    btw. deine oma ist seit heute der älteste computer benutzer den ich kenne :D
     
  7. ben-MA

    ben-MA Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Damit is sie auch der Stolz unserer Familie. Zudem sie fast alles alleine macht und sehr experimentierfreudig ist. Da wird auch mal ein Teller eingescannt, wenn was schönes drauf ist. Und sie hat auch so gut wie nie Probleme mit dem Mac.
    Deswegen haben wir ihr den ja gekauft, auch wenn ihr Nachbar den IMac damals für ein Waschbecken hielt ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen