probleme bei der tiger installation, fragt nach 2. dvd

klangtaucher

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.10.2005
Beiträge
16
hallo zusammen,

ich wollte heute abend osx tiger installieren, und eigentlich lief auch alles ganz glatt. es wurder alles installiert und der computer hat auch einen neustart gemacht, doch dann kam der horror. es geht sofort das installationprogramm auf und der rechner fragt nach einer 2. dvd, aber ich habe gar keine 2. dvd. ich kann auch nicht das installationprogramm beenden oder sonst etwas tun. habe das nochmal alles installiert aber genau das selbe problem.

kann mir jemand helfen?

ich habe einen g5 dual2.0 mit 4GB ram, das sollte ja wohl reichen. und auf der int platte sind auch noch ca 80gb platz.

danke
der klangtaucher
 

Sergeant Pepper

Aktives Mitglied
Registriert
26.05.2004
Beiträge
2.449
Willkommen im Forum! :)

Hast du eine Retail-DVD von Tiger (nachträglich gekauft), oder lag die DVD beim Mac dabei?
Beim Mac liegt meist eine 2te DVD mit zusätzlichen Programmen dabei, die du jetzt warscheinlich einlegen sollst.
Eventuell kannst du die Installation anpassen, das nur das System installiert wird.
 

klangtaucher

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.10.2005
Beiträge
16
hab den rechner schon länger mit 10.3.9 gehabt. also den tiger erst nachträglich gekauft.
 

zuecho77

Mitglied
Registriert
10.09.2005
Beiträge
556
also ich denke mal er will die ilife software haben. klick beim starten mit der ersten cd/dvd auf optionen (glaub ich) und dort wählst du die software aus die du haben willst. nimm dort die haken bei den ilife komponenten einfach raus
 

klangtaucher

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.10.2005
Beiträge
16
vielen dank für den tip, habe alle zusatzprogramme beim 2. versuch rausgenommen, hat aber auch nix geholfen.
 
Oben