Problem nach Wiederherstellen

Djini

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
28.10.2010
Beiträge
4
Hi Leute,
ich habe ein größeres Problem mit meinen iPad (1).
Ich hatte vor einiger Zeit einen jailbreak raufgemacht was auch alles bisher ohne Probleme ging, heute habe ich mir dann eine App im Cydia Store geladen.
Leider verursachte diese App dann nachdem ich das iPad neustartete ein Problem, denn plötzlich sah alles aus wie beim iPhone nur halt viel größer und machen konnte ich auch nicht mehr wirklich was.
Also schloss ich mein iPad bei iTunes an wo er mich fragte ob ich iOS 4.3.3 installieren möchte, ich dachte da iOS dann ja neu installiert wird ist der jailbreak weg und somit auch das Problem, stimmte auch soweit jedoch ging die Multitaskingbar dann nicht mehr.

Na gut dann habe ich mich dazu entschlossen das iPad halt wiederherzustellen.
Dann hat er erstmal alles gemacht bis zu den Punkt wo das iPad neu starten musste er lädt dort den Balken nur ca. bis zur Hälfte und bei iTunes steht folgende Meldung:
"There is a problem with your device
We're sorry, the device you connected may be damaged and cannot be activated for service. We recommed you visit your nearest Apple Store for more information."

Auch mehrmaliges probieren hat nicht geholfen.


Kann mir jemand helfen?
 

Normaniac

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
122
Hi,

direkt helfen kann ich nicht, aber ich habe ein ähnliches Problem. Ich wollte das iPad 1 wiederherstellen (ohne vorherigem Jailbreak), was auch funktionierte. Dann kam der Hinweis, dass ich mit iTunes connecten soll. Doch iTunes sagt mit auch "There is a problem with your device". In anderen Foren wird spekuliert, dass so etwas auch geschehen kann, wenn die Apple-Server nicht richtig reagieren/down sind/keine Lust haben etc. Vielleicht funktioniert es später wieder? Ich werde es heute Abend oder morgen noch einmal testen...

Gruß
Norman

Hier: https://discussions.apple.com/message/15195038
Alles sehr aktuell, das Problem scheinen im Moment (?) viele zu haben.
 

Muwahid

Mitglied
Mitglied seit
01.06.2010
Beiträge
585
Ich habe das selbe Problem und nun ein iPad als teuren und schönen Briefbeschwerer.
Denn nutzen kann man es nicht und der Apple Support hat keine Ahnung und will mir das Gerät austauschen lassen.. aber ich sollte mir auch bitte einen Apple Care Protection Plan kaufen.

Für ein Gerät was nicht funktioniert, für einen Support der keine Ahnung hat und mir anbietet nach dem Apple Care Kauf einen Vorab-Tausch zu machen indem ich erstmal 600-700 Euro auf meine Prepaid Kreditkarte überweise was Tage dauert, dann den Austausch mache, dann wieder das Geld von der Kreditkarte aufs Konto transferieren damit ich es auch nutzen kann.

Es gibt aber evtl. auch Kunden mit einem iPad die nicht gerade mal 600-700 Euro bei Seite haben und trotzdem ein funktionierendes Gerät wollen.

Man man man.. nur Ärger mit Apple.
Ich bereue den Kauf des iPad jetzt schon..

Hier noch ein Screenshot wo man sieht wie der Fehler aussieht den ich seit gestern abend angezeigt bekomme:

http://imageshack.us/m/189/7132/ipadfehler.png
 

Djini

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
28.10.2010
Beiträge
4
Für alle bei dehnen es nicht ging gute Nachricht:
Es geht wieder!
 
Oben