Problem mit Zugriffsrechten

rothstein

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.01.2011
Beiträge
13
Hallo Leute!

mit dem Versuch, etwas freien Speicher auf meinem MBP zu schaffen, dürfte ich dabei einen für das System (Lion) wichtigen Ordner gelöscht haben. Nach einem Neustart gingen nämlich viele der gespeicherten, persönlichen Einstellungen des Systems verloren. Offenbar ist dabei auch das "Rechte-Management" des Systems ordentlich durcheinander gekommen, denn nun lassen sich einige Drittanbieter-Software nicht mehr starten (trotz Eingabe des Admin-Passwortes; im Admin-Konto läuft es hingegen).
Mehrmaliges "Zugriffsrechte reparieren" blieb für das Benutzerkonto leider erfolglos.

Kann mir hier bitte jemand helfen?
Vielen Dank!
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
mit dem Versuch, etwas freien Speicher auf meinem MBP zu schaffen, dürfte ich dabei einen für das System (Lion) wichtigen Ordner gelöscht haben. !
Nur mal für die Zukunft... bei Mac OS X geht die Methode "Kenn ich nicht, brauch ich nicht, also weg damit" meist in die Hose...
 

rothstein

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.01.2011
Beiträge
13
Nur mal für die Zukunft... bei Mac OS X geht die Methode "Kenn ich nicht, brauch ich nicht, also weg damit" meist in die Hose...
Danke für Eure Antworten!

:p ja, du hast recht, so war es leider auch :o Nach 3maligem Versuch, Adobe Illustrator 8 vergeblich zu installieren, hatte ich versucht, den gesamten Adobe-Müll per Hand wieder zu löschen, da kontinuierlich die HD zugemüllt wurde. Ich habe dabei wohl zuviel erwischt. (Schei** Adobe).
Für die Zukunft: Wie geht man am besten vor, um bereits installierte Daten (einer abgebrochenen Installation) zu löschen?

Bleiben bei der Wiederherstellung eines älteren Backups die aktuellen Dateien erhalten?
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Wo hast du denn gelöscht?
In der User- oder Systemlibrary?

rothstein schrieb:
Für die Zukunft: Wie geht man am besten vor, um bereits installierte Daten (einer abgebrochenen Installation) zu löschen?
Den Uninstaller bzw. in dem Fall Adobe Cleaner verwenden.
Oder googlen um rauszufinden welches Programm wo Dateien ablegt.
 

Schattentanz

unregistriert
Mitglied seit
10.04.2006
Beiträge
2.849
Das mit dem Backup war in der durchaus mein Ernst. Macht Lion nicht automatisch ein Backup auf die interne Festplatte?
 
Oben