Problem mit WLAN

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von soulkrates, 04.06.2006.

  1. soulkrates

    soulkrates Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mal eine Frage zur ASCII-Verschlüsselung:

    Wenn man sich in ein Netz einloggen möchte, verlangt Airport entweder 5 oder 13 Zeichen. Als ich gestern versucht habe, mich im Netzwerk eines Freundes einzuloggen, konnte ich jedoch nicht einmal mit OK bestätigen ("OK" war grau), da das Kennwort seines Netzwerkes 7 Buchstaben hat...

    Wie komme ich jetzt bei ihm online? Das MUSS doch irgendwie funktionieren...


    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Yngwie_Schwamm

    Yngwie_Schwamm MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    selbes Problem

    Hey!

    Ich habe das selbe Problem und habe auch schon versucht das Problem zu beheben, bin aber zu keiner Lösung gekommen.
    Die Antwort würde micch auch mal interessieren!
     
  3. Gib den Hex-Schlüssel ein - ist zwar umständlich, aber der Mac macht mit dem ASCII-Code gerne zicken. Bei mir nimmt er ihn überhaupt nicht an. Ansonsten versuche mal, ein $ davor zu setzen....
     
  4. Yngwie_Schwamm

    Yngwie_Schwamm MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Welcher ist denn der Hex-Code?
     
  5. Siehst Du im Router, wenn Du den Schlüssel generiert hast. Ist irgendwas mit AF H9 3B usw.....
     
  6. soulkrates

    soulkrates Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist, dass der Hex-Code nur Zahlen annimmt. Das Passwort besteht alllerdings nur aus Buchstaben...
     
  7. Yngwie_Schwamm

    Yngwie_Schwamm MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Und weißt du was das mit der 5 und mit der 13 aufsich hat?
    hab mich mal bei zwei Ntzwerken eingeloggt, dass eine hat 5 Zeichen als Passwort und das andere hat 13. und jetzt kann ich nur 5 oder 13 zeichen einsetzten, um auf ok klicken zukönnen.
     
  8. Wenn ihr nen Hex-Code eingeben wollt, müßt ihr das auch auswählen.

    Was ist das denn für eine Verschlüsselung? WEP oder WPA? Habt ihr das auch richtig ausgewählt?

    Gebt mal mehr Infos rüber, wenn ihr Hilfe wollt!
     
  9. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    Das kann ich Dir sagen:

    5 Ascii-Zeichen = 40Bit-Schlüssel (sehr sehr alte WEP-Variante glaub ich).
    13 Ascii-Zeichen = 104Bit-Schlüssel (+24Bit Initialisierungsvektor für WEP 128)

    1 Ascii-Zeichen ist also in Binärdarstellung 8 Bits lang.
     
  10. Yngwie_Schwamm

    Yngwie_Schwamm MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    also gibt es kein Passwort mit 7 stellen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen