Problem mit USB Midi Interface

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von mouseonmars66, 19.11.2006.

  1. mouseonmars66

    mouseonmars66 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2006
    bin gerade von windows xp auf ein macbook pro umgestiegen. ich hab so ein usb.midi interface von edirol (UM-1SX), dass ich jetzt mal einfach beim usb eingang am mac eingesteckt hab. und nix passiert. auch die kontroll-leds am usb-midi interface leuchten nicht. das gerät ist laut hersteller mac-kompatibel. was mach ich falsch?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.155
    Zustimmungen:
    3.681
    MacUser seit:
    23.11.2004
    kabel defekt? sitzt nicht richtig?
    ist das ding bus-powered? vielleicht dann mal das macbook ans netzteil packen oder das edirol...
     
  3. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.043
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Willkommen im MacUserForum!

    Gehst Du über den Mac-USB-Anschluss oder
    einen Adapter? Und hat der Adapter den NEC-
    Chipsatz? MIDI-Geräte sind ebenso wie der
    iPod in dieser Hinsicht etwas eigen.

    Gruss Jürgen
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wird es im Systemprofiler erkannt?

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen