Problem mit TV Mini kein Signal

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von macglasi, 17.04.2006.

  1. macglasi

    macglasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2006
    Problem mit TV Mini kein Signal ??

    Hallo Macuser,

    Seit Januar habe ich ein TV Mini eyeV digital Racorder und betreibe es am Powerbook G4alles Prima, Vor 2 Tagen mitten im Programm erschien die Nachricht kein Signal. ( Na gut es regnete stark).
    Aber bis heute keine Besserung
    obwohl ich neu gebutet habe und was man sonst noch so macht.
    Leider stand auch nichts hilfreiches im Handbuch.
    Ist es jetzt defekt hat noch jemand so ein Prolem gehabt

    Vielen Dank für einen Hinweis :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2006
  2. Carmageddon

    Carmageddon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    100
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Hallo macglasi,

    ein bisschen musst Du uns schon helfen!
    Welches Betriebssystem benutzt Du?
    Welche Software benutzt Du zum Aufnehmen?
    Wie heißt Dein Tuner (genaue Typbezeichnung)?

    Sonst kann Dir hier niemand Auskunft geben.
    Bei einer USB-Lösung am besten erst einmal abstecken, kurz warten und wieder anstecken.

    Carma
     
  3. macglasi

    macglasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2006
    Mini TV

    Hallo Carma

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Betriebssystem 10.4.2
    Eye TV

    mit der Frage nach dem Tuner kann ich nicht anfangen weiß nicht was gemeint ist.

    auf dem USB Stecker Steht Miglia TV Mni und dort wird eine ANtenne angeschlossen. dort ist auch eine kontrollampe , die jetzt nur noch
    gelb aufleuchtet. Sonst immer grün.

    Ich habe es ja auch an meinem 2 Mac versucht G 5 dort ging es auch nicht.

    Was mich irritier ist, das es ja seit Januar alles super geklappt hat.

    Vielen Dank
    Schöne Grüße aus Köln

    macglasi
     
  4. Carmageddon

    Carmageddon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    100
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Dann schau doch mal im Handbuch ... dort steht bestimmt, was es heisst, wenn die Kontrolllampe gelb und nicht grün leuchtet.

    Die Frage nach dem Tuner hast Du beantwortet. Das ist der Miglia TV Mini.

    Hast Du ihn schon mal ausgesteckt, gewartet und dann wieder angesteckt?

    Carma
     
  5. mdinse

    mdinse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Der Antennenanschluss der MigliaMini ist ein Drama! Ich denke, dass da die Ursache deines Problems liegt: Leiterbruch....
    Wenn Du die Möglichkeit hast, einen anderen Stick zu testen, mach das mal, bevor Du anfängst, ind der SW-Konfig rumzubasteln.

    Matthias
     
  6. macglasi

    macglasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2006
    Hallo Carma, Hallo Matthias,

    Danke für eure Antwort.
    Nartürlich habe ich den Stecker gezogen und wieder eingesteckt.

    Vielleicht zur Info seit ca 20 Jahren besitze ich macs und komme eigentlich gut klar. Also ich bin kein absoluter Neuling im mac. Ich besitze sorgar noch einen Würfel den ich hege und pflege.

    Was Marhias sagt mit dem Kabelbruch ist sehr einleuchtend,
    es würde das plötzliche unterbrechen erklären. Darum werde ich mich kümmern.

    Vielen Dank noch einen schönen Abend

    Marlis Anna :)
     
  7. mdinse

    mdinse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Halt uns auf dem Laufenden. Wenn wirklich der Anschluss defekt ist, würde ich versuchen das was auf Gewährleistung oder Kulanz zu erreichen! Viel Glück!

    Matthias
     
  8. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.582
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    20.10.2003
    Blöde Frage, weil banal:
    Hast du schon einmal einen Sendersuchlauf probiert?
    Ich hatte auch irgendwann mal das Problem, dass manche Sender plötzlich extrem schwach waren und manchmal sogar weg und da war es wohl entweder eine Frequenzumstellung oder EyeTV hat die Einstellungen vergessen.
     
  9. mdinse

    mdinse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Nö, finde ich nicht blöd! Auf jeden Fall mal ausprobieren!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen