Problem mit TouchUp-Objektwerkzeug

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von rbroy, 10.05.2005.

  1. rbroy

    rbroy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    OSX 10.3.9, Acrobat 6.0.3, Photoshop 8.0.1

    Hallo, habe ein großes Problem. Ich muß in gelieferten Anzeigen-PDFs mit dem TouchUp Bilder in Photoshop bearbeiten/umkonvertieren. Das war unter OS9, Akrobat 5, und PS7 wunderbar.

    Mit der jetzigen Konfig. (siehe oben) werden die bearbeiteten Bilder nicht mehr korrekt im PDF aktualisiert. Sie landen immer im Vordergrund und überlagern so Text- und Gafikelemente.

    Hoffentlich kann mir da jemand helfen :confused:
    Roland
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Roland,

    ja, das ist leider ein bekanntes Problem
    unter Acrobat 6. Beheben kannst du
    die falsche Hierarchie nur manuell.
    Dazu lässt du dir unter Anzeige >
    Navigationsregisterkarten > Inhalt
    die Inhaltspalette anzeigen. Mit deren
    Hilfe kannst du das Bild/Objekt wieder
    an die richtige Position schieben.



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. rbroy

    rbroy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Danke für die Hilfe. Nach sowas hab ich gesucht. :) :) :)

    Edit: Da fällt mir noch ein: Ist das mit Acrobat7 gefixed?
    Ist ja auf die Dauer kein Zustand nicht.

    Roland
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Roland,

    kann ich dir leider nicht beantworten.
    Aber lad dir doch einfach mal ne
    Demo-Version von Acrobat 7 und
    probiers aus.



    Gruß
    Ogilvy