Benutzerdefinierte Suche

Problem mit Systemschriften - und Mail Programm

  1. llaron

    llaron Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich habe nach Änderung meiner Schriften (habe aber soweit ich weiß alle Systemschriften noch im Ordner Fonts) das Problem, dass es mir alle mails im Mail-Programm komisch darstellt. Erst kommt ewig viel Weißraum und ganz unten jeweils der Text.

    Zudem wird in dem Icon für das Mail-Programm (im Doc) nicht mehr angezeigt, ob neue mails da sind. Die kleine Zahl ist verschwunden.

    Woran kann das liegen...fehlt ne Schrift im System?

    Gruß
    Nico
     
    llaron, 23.03.2007
    #1
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Nico,

    gute Frage: „fehlt eine Schrift…” wie soll man
    darauf Antwort geben können! Weshalb hast Du
    an den Schriften-Ordnern manipuliert?

    Lösche die .plist-Datei von Mail, eventuell hilft
    dies. Wenn nicht, und Du kannst nicht nachvoll-
    ziehen, in welcher Form Du manipuliert hast, so
    installiere die Systemschriften neu. Am einfach-
    sten mit „Pacifist”.

    Gruss

    Jürgen
     
    JürgenggB, 23.03.2007
    #2
  3. llaron

    llaron Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte einfach zu viele Schriften ohne Verwaltungsprogramm im Ordner Fonts. Daher lief alles etwas träge.

    Wo finde ich die plist-Datei von Mail?
     
    llaron, 23.03.2007
    #3
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    17.254
    Zustimmungen:
    1.315
    blue apple, 23.03.2007
    #4
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Nico,

    denke, da hilft das Entfernen nur der Plist-Dateien
    auch nicht mehr. Du findest sie Library>Preferences>
    com.apple.mail.plist. Besser wäre es, Du würdest,
    vorausgesetzt, Du hast nicht noch mehr entfernt,
    mit „Pacifist” alle Systemschriften neu installieren.
    Pacifist findest Du hier: www.charlessoft.com.

    Gruss Jürgen

    Nachtrag, Du hast als systemeigene Schriftverwaltung doch
    die Schriftensammlung und wenn es anspruchsvoller sein
    soll, kostenfrei von Linotype den FontExplorerX
     
    JürgenggB, 23.03.2007
    #5
  6. llaron

    llaron Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    zu sagen wäre noch, dass ich nicht im ordener "System" die Schriften geändert habe, sondern direkt im lybrary auf dem HD!

    Ich habe genau das Problem: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=252522

    Aber alle Schriften im Systemordner Fonts sind da!
     
    llaron, 23.03.2007
    #6
  7. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    17.254
    Zustimmungen:
    1.315
    Das mag ja sein, aber hast du in dein Font-Verwalterprogramm (Schriftsammlung?) asiatische Fonts gelöscht oder deaktiviert? Helvetica-Schnitte machen auch Probleme...würde mal Linotype installieren!
     
    blue apple, 23.03.2007
    #7
  8. llaron

    llaron Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ich habe jetzt mal die "Japanisch" "koreanisch" usf. wieder aktiviert. gehts um diese? oder welche asiatischen meinst du?
     
    llaron, 23.03.2007
    #8
  9. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585


    Oh, Schei…e! Da habe ich total
    unüberlegt agiert! Verzeihung, hoffe,
    die Löschung geschah nicht vor
    Deiner Warnung!

    Schämend

    Jürgen
     
    JürgenggB, 23.03.2007
    #9
  10. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    17.254
    Zustimmungen:
    1.315
    Ja diese komischen asiatischen Fonts (siehe Liste von mein ersten Post-Link). Mal neugestartet? Hast du auch den Linotype Font Explorer installiert? Dann könntest du die System-Fonts und die Programm-Fonts cache löschen und die System-Fonts aktualisieren!
     
    blue apple, 23.03.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Systemschriften Mail
  1. luig
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    301
    luig
    07.05.2017
  2. Aladin033
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    179
    Maulwurfn
    02.05.2017
  3. franwood
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    272
    franwood
    14.04.2017
  4. Norbert1509

    Problem nit FOTOS

    Norbert1509, 27.03.2017, im Forum: Mac OS Software
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    278
    raimsch
    03.04.2017
  5. GammarusPulex
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    598
    SirHenrY61
    08.12.2009