1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

Problem mit Scanner

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Chrisse, 05.07.2004.

  1. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Mac-User,

    ich hab´ein Problem mit meinem Drucker (bzw. Scanner). Es handelt sich dabei um einen HP 2510. Wenn ich die von HP mitgelieferte Software zum Scannen öffne sagt er mir, das kein Gerät vorhanden sei, bzw. keine Verbindung hergestellt werden kann! Jedoch kann ich z.B. Word-Docs drucken, ohne Problem! Kann das was damit zu tun haben, dass mein Vater den HP mit einem Win-NB nutzt und der HP das nicht schnallt, dass da zwei Betriebssysteme sind?!

    Chrisse
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.178
    Zustimmungen:
    214
    Hallo


    Ist das gerät in einem Netzwerk integriert?
    Hast du auch auf dem Apple Rechner alle Treiber installiert?
    Schon mal die Kabelverbindung bzw. den Anschluss an deinem Rechner überprüft steck mal ein anderes gerät an den Rechner um zu testen ob die Buchse vielleicht einen defekt hat.

    Gruß
    Aus hamburg
    marco
     
  3. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    ...???...

    Ja, der Drucker ist im Netzwerk integriert, und nein, die Buchse ist nicht defekt, AirPort!!! Drucker ist an ELSALan Router angeschlossen.
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.178
    Zustimmungen:
    214
    Hallo

    Versuch doch erst mal ihn direkt an den Rechner anzuschließen so kannst du ausschließen das es ein Treiber Problem ist.
    Hatte er denn schon einwandfrei funktioniert oder ging es nie reibungslos.
    Versuch doch noch mal die software neu zu installieren und schließ in dabei direkt an den Rechner an.

    Gruß
    marco
     
  5. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Klappt nun, jedoch kommt immer ´ne komische Meldung, aber egal! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen