Problem mit Safari nach Security Update

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von tbo007, 28.03.2005.

  1. tbo007

    tbo007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2004
    Hallo,

    hab gerade eben das neue Security Update installiert (auf meinem Ibook G4) und seit dem funktionieren Safari und Firefox nicht mehr richtig. Nach dem Starten kann ich die Programme ganz normal benutzen, doch nach 1 bis 2 Minuten hängen sie sich immer auf.

    Bitte um schnelle Hilfe, da ich das Book brauche um für eine Info Klausur zu lernen

    Das Schlimmste an der Sache ist, dass ich das hier auf einer Dose tippen muss :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2005
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.415
    Zustimmungen:
    1.909
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ich behaupte mal das es nichts mit dem Update zu tun hat.
    Es ist nichts über solche Schwierigkeiten bekannt.

    Ich würde mal die dazugehörigen .plist löschen (com.apple.Safari.plist und org.mozilla.firefox.plist) oder mal per Onyx alle Caches leeren und das System aufräumen lassen.
     
  3. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    09.01.2003
    Alternativ könnte man testweise mal einen neuen Benutzer anlegen und schauen, ob da alles läuft. Kann ja danach wieder gelöscht werden.
     
  4. tbo007

    tbo007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2004
    Danke für die Tips. Werde ich direkt mal ausprobieren
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen