Problem mit Parallels 3 erstinstalltion WinXP Bootcamp

UT83

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.06.2007
Beiträge
75
Punkte Reaktionen
0
Hallo! Ich habe zuerst WinXP af Bootcamp installiert und danach Parallels. Dann habichs gestartet und dort ist Bootcamp gestanden. hab ich angeclickt und er hat angefangen zu arbeiten. Jetz steht er aber schon 3 Stunden im wondows Fenster mit dem Dialogfenster/Setupasistent: Assistent für neue Hardware. Nur kann ichim Winds-Fenster die Mau gar nicht bewegen. So als wenn sich Windows aufgehängt hat.

Kann ich das Programm beenden oder nicht? Er zeigt mir auch die DVD nicht mehr an (die drinnen ist.

Tut er noch was, oder ist da ein Fehler?

Danke
 

aarGH

Neues Mitglied
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
immer wieder :)

...hatte das Problem auch gerade.

VM stoppen und wieder neu laufen lassen, die Win-XP-Installation
wird wieder aufgenommen (bei mir immer bei 39 %) und nach 2-3 Versuchen
läuft es dann problemlos weiter.

Achtung: wenn Win-XP den Startbildschirm zeigt, ein paar Minuten warten
bis sich die Parallels-Tools im Hintergrund installiert haben.

lieGrü
wolfgang...

PS: und dann noch ca. 100 Updates von Mircosoft runtersaugen :-o)))
 

UT83

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.06.2007
Beiträge
75
Punkte Reaktionen
0
hi! hab noch 3 Probleme mit Paralells:


1.) Ich kan unter Hilfe> nach Updates suchen keine Updates finden.- Es kommt das Fenster "Bitte warten bis Parallels updates findet, aber der Balkn bleibt bei Null (über eine Stunde lang!!


2.) MAnchmal wenn ich es starte sagt er: Programm unerwartet beendet. Dann muß ich den Mac nocheinmal starten dann funktionierts meistens.- Was kann da bitte sien?

3.) Zu Toolprogramme: Sind dass die Treiber die Windows braucht? Oder woher hat er die? Weil im Bootcamp kriegt er die ja von der OSX DVD.


Danke
 

aarGH

Neues Mitglied
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
nochmal...

hatte das Problem bei meiner Erst-Installation auch.

einfach alles von der Platte schmeißen und dann
noch mal von vorne beginnen und diese Reihenfolge einhalten.

1. Parallels 3.0 installieren
2. Parallels updaten
3. WinXP installieren
4. Erstbildschirm von WinXP stehen lassen bis Parallels-Tools installiert sind
(geht von alleine, dann kommt ein Screen mit "winXP installieren")
5. WinXP updaten (zuerst 16 updates, dann service-pack2, dann noch 85 Updates
6. und schon isser fertig :)))

lieGrü
wolfgang....
 
Oben Unten