Problem mit Netzwerk und Drucker

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von sir_sausage, 17.01.2007.

  1. sir_sausage

    sir_sausage Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.01.2007
    Hi.
    Laserwriter 12/640 PS und Powerbook G4 osx 10.4.8 wollen drucken.
    Nein - SOLLEN drucken, tun's aber nicht! hehe.

    Der Drucker ist an einem (kack Tcom) Router über Kabel und der Rechner geht an den selben Router über Airport.

    Leider findet er den Drucker nicht.

    Hat jemand zufälligerweise ein Ass im Ärmel? Wie z.B. einfach ein Port, der freigeschaltet werden muss im Router... o.ä.

    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    :)
     
  2. Sebbe

    Sebbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.07.2006
    hm, hat der drucker nen eigenen printserver integriert? falls ja kannst du diesen anpingen? falls nein, ist der dhcp beim t-com router eingeschaltet.
    du könntest auch mal versuchen ne postscript datei über die konsole an den drucker zu schicken und schauen was passiert.

    Läuft der t-com router als printserver? soweit ich weiß muss der auch im routermenü aktiviert werden.

    lg sebbe
     
  3. NicolasX

    NicolasX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Der Laserwritter benötigt keinen Printserver da der selbst einen hat bzw. Ethernet schon onboard hat.

    Mußt aber dem LW ne IP zuweisen sonst geht da gar nix ;)

    Gruß

    Nicolas
     
  4. sir_sausage

    sir_sausage Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.01.2007
    ok. printservereinstellungen finde ich beim router auch nicht.
    wie geht das mit dem zuweisen der IP?

    (für dau's) ;)
     
  5. sir_sausage

    sir_sausage Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.01.2007
    obwohl das doch eigentlich über dhcp funktionieren sollte, oder?
    also ich weiss auch, dass es funktioniert - mit einem anderen router gings nämlich noch kürzlich.

    wie lass ich mir denn unter os x alle IPs anzeigen, die am netzwerk hängen?
     
  6. Sebbe

    Sebbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.07.2006
    Wieso unter osx anzeigen lassen und nicht im router? der sollte doch die verbundenen geräte erkennen...


    lg sebbe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen