1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Problem mit Monitor am Mac Mini

Diskutiere das Thema Problem mit Monitor am Mac Mini im Forum Mac Zubehör.

Schlagworte:
  1. BlueFalcon

    BlueFalcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Hallo und guten Morgen,

    ich habe ein kleines Problem mit einem per HDMI angeschlossenen Monitor an meinem Mac mini. Immer wieder erscheint das Bild in den falschen Farben. Es hat dann einen lila/violetten Farbstich.

    IMG_0007.jpeg

    Schließe ich den Mac mini am TV an, dann ist das Bild in der richtigen Farbdarstellung.

    Zu Testzwecken hab ich einen anderen älteren Mac Mini an den Monitor angeschlossen und das Bild war wieder normal in der Farbdarstellung. Stöpsel ich nun den älteren Mini ab und den neuen Mini an, bleibt die korrekte Farbdarstellung. Nach einem Ruhezustand, oder einen Neustart erscheint dann wieder das Falschfarben-Bild, jedoch nicht immer. Ein ändern der Auflösung in den Einstellungen bringt dann keine Veränderung der Farbdarstellung

    Das Problem trat erstmalig nach dem installieren von macOS Catalina auf dem Mini auf.

    Könnte es also sein das die Catalina-Installation irgendeine Einstellung in Bezug auf die Farbdarstellung über HDMI beschädigt hat? Wenn ja, wo könnte ich die finden und löschen um das Problem gegebenenfalls zu lösen?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    23.943
    Zustimmungen:
    6.559
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Anderes HDMI-Kabel versucht?
    Alternativ: Auf DisplayPort umsteigen.
     
  3. BlueFalcon

    BlueFalcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Das HDMI-Kabel war mein erster Verdacht. Das war es aber nicht.

    Da der Fehler erst mit dem Catalina-Update auftrat muss es irgendwo ein Software/Treiber-Problem sein.

    SMC- und NVRAM-Reset ohne Wirkung.

    Der Mac Mini 2018 hat nur einen HDMI-Anschluss und USB-C für den ich keinen Adapter habe. Muss ich wohl mal besorgen.
     
  4. Helle85

    Helle85 Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    29.11.2018
    LG Monitor? Den Fehler hab ich im Catalina Thread glaub schon gelesen...
     
  5. redfootthefence

    redfootthefence Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    232
    Mitglied seit:
    25.04.2016
    Ja, habe ich auch gelesen, bisher aber nur im Zusammenhang mit einer eGPU mit einer RX580.
     
  6. BlueFalcon

    BlueFalcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Fujitsu Siemens
     
  7. BlueFalcon

    BlueFalcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Das faszinierende daran ist ja wie der Monitor sich verhält. Der Monitor hat nur einen HDMI-Eingang.

    Wenn ich also den mit Catalina laufenden Mac starte oder aus dem Ruhezustand hole, dann erscheint das Bild in Lila eingefärbt.

    Stöpsel ich nun den 2018erMini ab, und den 2010erMini an und lass den starten, dann erscheint das Bild völlig normal.

    Stöpsel ich nun während der Startphase (Apfel mit Ladebalken) den 2010er ab und den 2018er wieder an, dann ist das Bild weiterhin lila.

    Warte ich jedoch bis der 2010er vom Ladebalken hin zum Schreibtisch umgeschaltet hat und stöpsele ihn dann ab und den 2018er an (wohlgemerkt ohne diesen herunter gefahren zu haben oder das er in den Ruhezustand gefallen wäre), dann zeigt der Monitor auch bei 2018er das normale Farbbild.

    Es muss also irgendetwas sein das dem Monitor so ziemlich am Ende des Startvorgangs das Signal zur Farbdarstellung gibt und das unter dem mit Catalina laufenden 2018er zur Falschfarbendarstellung führt.

    Ich bin ziemlich irritiert. Zumal das Problem auch nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand auftritt, der ja nicht vergleichbar mit einen Systemstart ist.
     
  8. Plodi

    Plodi Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.10.2019
    Hi, ich hab das gleiche Problem, aber bisher auch keine Lösung gefunden. Die üblichen Resets und das Starten im abgesicherten Modus haben keine Abhilfe geschafft. Lustigerweise taucht das Problem nach einem Neustart nicht auf. Mein Bildschirm ist ein AOC U3277PWQU.
     
  9. Plodi

    Plodi Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.10.2019
    Update: Also, wenn ich FileVault deaktiviere, ist nur noch der Apfel lila, der Anmeldebildschirm aber so, wie er sein soll. Ist FileVault aktiviert ist auch der Anmeldebildschirm lila. Ich tippe daher auf ein Treiber-Problem. So war es letztlich auch, als mein Bildschirm noch über USB-C auf HDMI angeschlossen war (mittlerweile HDMI auf HDMI), da FileVault wohl die Treiber verschlüsselt und der Bildschirm so erst nach einer "Blindanmeldung" erkannt worden ist. Eigentlich lustig, wenns nicht so traurig wäre.
     
  10. BlueFalcon

    BlueFalcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Beruhigend das man nicht alleine ist.

    FileVault habe ich auf meinem System nicht aktiv. Von daher kann es nur bedingt daran aber mit ziemlicher Sicherheit an den Treibern liegen.

    Aus anderer Quelle habe ich den Tipp bekommen mir diese Software herunterzuladen https://github.com/xzhih/one-key-hidpi und dort die Option 2 (HiDPI with Patch) zu wählen, das würde angeblich helfen. Aber bevor ich mit meinem System solche Experimente mache teste ich erst noch mal ob es sanftere Lösungen gibt.
     
  11. Plodi

    Plodi Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.10.2019
    Ich hab am Freitag ein Telefonat mit dem Apple-Support; vielleicht hat der eine Idee, auch wenn die Aussagen dort nicht immer verwertbar sind.
    Ich muss sagen: Bevor ich jetzt irgendwelche Tricks ausprobiere, die (ggf. tief) ins System eingreifen, lebe ich halt mit dem lila Anmeldebildschirm bis zum nächsten Update. Denn sobald ich mich anmelde, läuft alles in der richtigen Farbe. Es nervt mich zwar etwas und ich erwarte von einem Mac auch irgendwie, dass das nicht passiert. Aber zurzeit möchte ich einfach nur meine Diss an dem Gerät schreiben und mich nicht mit solchen Kleinigkeiten tagelang auseinandersetzen müssen.
    Wenn ich aber irgendwelche Lösungen finde, melde ich mich hier. :)

    Der Vollständigkeit halber: Ich hab den Mac mini 2018 mit dem i5 256 GB SSD und 32 GB RAM, zurzeit läuft MacOS 10.15.
     
  12. BlueFalcon

    BlueFalcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Das irritierende daran ist ja das der Mini2018 mit Catalina ein völlig normales Bild zeigt wenn ich ihn vom Monitor trenne, an diesen meinen alten Mini2010 mit HighSierra anschließe und starten lasse bis der Schreibtisch erscheint und diesen dann vom Monitor trenne um wieder den Mini2018 mit Catalina anzuschließen. Dann habe ich ein normales klares Bild.
    Wenn der Mini2018 jedoch am Bildschirm angeschlossen hochfährt, dann bekomme ich wieder das Purple-Screen-Problem schon im Startbildschirm.
    Wenn ich versuche den NVRAM zu löschen, also Option+Command+P+R benutze, dann erscheint der Startbildschirm ebenfalls normal, bis zu dem Punkt das sich der Bildschirm kurz schwarz schaltet und dann mit einem Lila Schreibtisch-Bild wieder erscheint.

    Bei mir ist es ja nicht nur der Anmeldeschirm sondern gleich das komplette Bild.

    Ich habe den gleichen Mini 2018 jedoch nur mit 16 GB Ram dafür aber 512GB SSD
     
  13. redfootthefence

    redfootthefence Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    232
    Mitglied seit:
    25.04.2016

    Hast du eine eGPU dran? Ich frage nur, weil es mMn nur mit eGPU auftreten soll.

    Edit: Zitat hinzugefügt
     
  14. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    5.420
    Zustimmungen:
    1.853
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    das ist eindeutig ein Bug in Catalina, hier hilft nur auf das nächste Update warten und hoffen das dieser Bug gefixt ist.

    Franz
     
  15. BlueFalcon

    BlueFalcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Nein, keine eGPU dran. Die ist mir etwas zu kostenintensiv für meine Bedürfnisse.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...