Problem mit mehrfach vorhandenen Covern bei Coverflow in iTunes.

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Greenday21, 12.02.2007.

  1. Greenday21

    Greenday21 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    hab seit gestern folgendes Problem. Hab auf den Butten Albumcover laden gedrückt und seit dann werden bei mir in der coverflow ansicht von iTunes alle Alben 2-3 fach angezeigt. kennt jemand das phänomen und kann mir vielleicht ?
     
  2. hkphil

    hkphil MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    31
    Ja kenn ich.
    Das hat damit zu tun, dass CoverFlow Songs aus einem Album manchmal für welche aus Verschiedenen Alben hält. Ist insbesondere bei manchen Compilations so.

    Da musst Du mal im einzelnen schauen, ob bei den Songs "Teil einer Compilation" steht, Interpret und Albuminterpret übereinstimmen oder nicht und lauter so´n Quark.

    Am besten geht, alle zusammenhängenden Songs markieren und mit APFEL+I öffnen und die Infos ggfs. EINHEITLICH überarbeiten.
     
  3. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Hi,
    das Naheliegendste ist, dass du in der Übersichtsleiste entweder auf "Titelname" oder was anderes als unten angegeben geklickt hast. Für CoverFlow ist zu empfehlen auf "Album" (da draufklicken) oder "Alben nach Interpret" oder "Alben nach Jahr" zu klicken. Dann wird pro Album auch nur ein Cover angezeigt.
    Tipp: Bei "Alben nach Jahr" werden die Covers alphabetisch nach Interpret und innerhalb diesem noch nach Jahr geordnet!
    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen