1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Maxtor One Touch USB

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von norimberga, 19.02.2005.

  1. norimberga

    norimberga Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,

    ich habe folgendes Problem.

    Die One Touch wird erkannt und ich kann auch Dateien von ihr auf meinen Mac ziehen, nur kann ich keine Dateien auf sie aufspielen?

    Treiber ist installiert, aber hilft auch nicht viel :(

    Weiß jemand wie ich die Zugriffsrechte so setzen kann, dass ich Dateien auf sie aufspielen kann?

    Wäre froh wenn mir jemand helfen kann

    Gruß
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Hallo und Willkommen im Forum

    Klick mal die HD an dann Befehl + I und schau nach welche rechte vergeben sind.
     
  3. norimberga

    norimberga Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sie haben nur Leserechte

    Mein problem ist ja wo ich das umstell, hab jetzt noch nicht so lange einen mac und hatte so ein problem bisher nicht :)
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Kannst du das nicht umstellen unter Sie dürfen ?
     
  5. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Ist die Platte NTFS Formatiert?
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Warum ist mir die Frage nicht eingefallen kopfkratz :rolleyes:
     
  7. norimberga

    norimberga Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja sie ist NTFS formatiert

    und finde nirgends ne option zum Umstellen der Rechte. Im Handbuch steht dazu auch nichts. Werd noch verrückt :/
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Hallo!
    OSX kann NTFS nur Lesen.
    Du solltest die Platte im Festplattendienstprogramm auf HFS+ formatieren.
     
  9. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Das kannst du auch leider nicht umstellen der Mac kann NTFS nur lesen wenn du die HD am Mac und am PC nutzen möchtest Lesen & Schreiben dann solltest du sie am PC FAT32 Formatieren.
     
  10. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Oder wenn wichtige Daten noch drauf sind am PC mit Partition magic von NTFS auf FAT32 konvertieren lassen...