Problem mit MacPOET und OS 9.1

  1. jim_panse

    jim_panse Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe MacPOET auf OS 9.1 installiert und meine AOL Daten eingegeben. Nach einigem hin und her habe ich es geschafft, das MacPOET sich verbindet. Juhu, Verbindung steht. Kannste surfen, dachte ich!

    Pustekuchen! Wenn ich jetzt ins Internet will, mittels Browser, geht nichts. Egal welches Programm ich nehme. Es ist so, als hätte ich mich garnicht mit dem Internet verbunden. MacPOET läuft aber und scheint online zu sein.

    Hat jemand schon mal so etwas auch gehabt? Hat jemand vielleicht sogar einen Lösungsvorschlag? Bin dankbar über alles. Würde meinen kleinen, alten Mac gerne zum surfen für Zuhause benutzen. Sonst muss ich aus dem Keller die alte Windoof Kiste holen und das ist bekanntlich nicht der Weissheit letzter Schluss!

    Schöne Grüße
    jim_panse
     
    jim_panse, 15.11.2005
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    Difool, 15.11.2005
  3. jim_panse

    jim_panse Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mit den Updates auf 9.2.2 habe ich auch schonmal gedacht. Aber die lassen sich auf meinem Mac nicht installieren. Ist ein 7500/100 mit phase5 G3 Upgrade.

    Das Update will nicht. Im TCP/IP hab ich alles so eingestellt, wie es bei MacPOET beschrieben war. IP-Adresse: 192.0.0.1, Subnetz: 255.255.255.0, Router: 192.0.0.2 und bei DNS-Server hab ich: 129.143.2.4 und 205.188.146.145
     
    jim_panse, 15.11.2005
  4. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    ...und wenn du die ip mal automatisch beziehen läßt? DHCP halt.
     
    Difool, 15.11.2005
  5. jim_panse

    jim_panse Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch schon probiert! PPP / DHCP, alles probiert. Wenn ich auf DHCP umstelle, verbindet sich MacPOET nicht mehr. Geht nur bei PPP. Dann verbindet er sich. Nur leider kann kein Programm auf das Internet zugreifen.

    Hab auch schon Enternet 300 versucht. Da klappt alles! Allerdings nur 5 Minuten. Dann bricht die Verbindung wieder ab.

    Ist echt zum verzweifeln.
     
    jim_panse, 15.11.2005
  6. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    Ähm, der hat doch aber ein AAUI: Apple Attachment Unit Interface als Ethernetanschluss statt RJ45: 8-poliger Stecker, Standard fuer UTP-Verbindungen?

    Könnte sein, dass du einen Transceiver von AAUI auf Twisted-Pair bräuchtest.
    Transceiver:
    Ein "Adapter" der die Daten von einem Anschlussformat (AAUI z.B.) auf
    ein anderes (10base-T oder Twisted-Pair, z.B.) umsetzt.
    http://www.micromac.com/products/nw_aaui-combo.html
     
    Difool, 15.11.2005
  7. jim_panse

    jim_panse Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Doch! Der PM 7500/100 hat ´nen RJ45 Anschluss. Kein Schei**! Bei mir im Geschäft habe ich ihn direkt am Router angeschlossen. Einfaches, normales Netzwerkkabel. Da klappte ja auch alles. Doch zuhause hab ich keinen Router. Nur datt DSL-Modem.

    Werde wohl jetzt den Access-Manager noch probieren. Hab den eben runtergeladen. Mit OS9Helper soll man das 9.2.2 updaten können. Werd ich auch noch versuchen.

    Wenn alles scheitert, lege ich mir ´nen billigen DSL-Router zu.
    Dann klappts auf jeden Fall.
     
    jim_panse, 15.11.2005
  8. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    ...das mit dem Router ist eine gute Idee! :p
     
    Difool, 15.11.2005
  9. jim_panse

    jim_panse Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Denk ich doch auch. Ist problemloser.

    Besten Dank für deine Infos.
    Schönen Abend noch!
     
    jim_panse, 15.11.2005
  10. Macmacfriend

    MacmacfriendMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Meines Wissens wird die DSL-Einwahl über ein DSL-Modem von einem 9er Rechner von AOL nicht unterstützt. Dies funktioniert mit AOL und einem DSL-Modem nur unter OS X.

    Allerdings weiß ich, dass die Verbindung OS 9, AOL und DSL mit einem DSL-Router läuft.

    Für die DSL-Fritz Box bspw. würden die Einstellungen dann so lauten:

    1. In AOL neuen Standort mit TCP-Script als Verbindungsscript anlegen
    2. Am Mac Kontrollfeld TCP/IP einstellen
    Verbindung: Ethernet
    Konfigurationsmethode: DHCP Server
    DHCP Client ID: leer lassen
    3. Browser (aber nicht den von AOL) offline öffnen und im Adressfenster fritz.box eingeben und OK-Taste drücken. Sollte kein Fenster erscheinen, statt fritz.box 192.168.178.1 eingeben.
    4. Folgende Einstellungen in Fritz-Box vornehmen, um sie als Router zu konfigurieren:
    - Menüpunkt Internetverbindung
    - Anmelden > Ändern klicken
    - Option „Fritz!Box stellt eine gemeinsam nutzbare Internetverbindung bereit (Router)“ aktivieren
    - AOL als Internetanbieter einstellen
    - AOL-Zugangsdaten eintragen (Es darf nicht der AOL-Hauptname eingetragen werden, nötigenfalls in AOL also einen neuen Namen einrichten. Diesen dann klein und ohne den Zusatz @aol.com im Fritz-Box-Fenster eintragen)
    - als Kennwort und Kennwortbestätigung zweimal das AOL-Einwahlpasswort eingeben
    - Option "Timer benutzen" einstellen. Dies ist aber nur bei Zeittarifen sinnvoll, um die kostenintensive Dauereinwahl des Routers zu vermeiden. Der Router bleibt nämlich, solange er Strom erhält, auch bei ausgeschaltetem Rechner online.
    - Übernehmen und Aktualisieren
     
    Macmacfriend, 16.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem MacPOET
  1. HaddeMac
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.061
    HaddeMac
    11.02.2014
  2. Hax0r
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    5.996
    kbundies
    17.01.2012
  3. franky664
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    950
    franky664
    20.07.2010
  4. traxis
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    625
    Texas_Ranger
    03.11.2009
  5. hemann08
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    469
    lupusoft
    24.09.2004