Problem mit Macbook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von chris11, 22.03.2007.

  1. chris11

    chris11 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Hallo!
    Ich habe schon die Suchfunktion benutzt, aber es hat irgendwie alles nix genutzt. Ich wollte eben das Mac OSX Update und da hat er kurz vor Ende der Installation einfach mit einer Fehlermeldung abgebrochen (komischerweise ist der Lüfter während dem ganzen Update durchgängig ca. 10minuten gelaufen) und gesagt, dass ich neustarten soll. Das habe ich getan, aber seitdem fährt OSX nicht mehr hoch. Der Dong kommt wie immer, aber bei der "Sanduhr" bleibt er hängen. Jetzt habe ich mit Hilfe der OSX CD gebootet und komme immerhin ins Festplatten Dienstprogramm, hab da auch Volume reparieren gedrückt. Die Festplatte ist ok, meldete mir das Programm. Ich habe dann versucht wieder von der HD zu starten, aber leider geht das nicht. Das Book bleibt wieder bei der Sanduhr hängen.

    Was nun???
    Pram Reset ist schon gemacht.....
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.446
    Zustimmungen:
    1.939
    Mitglied seit:
    19.12.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen