Problem mit Latex /frac

  1. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich bei mir im Texshop folgende Zeile eingebe:

    $1-2x\frac{x-5}{2}$

    bekomm ich beim Setzen folgende Fehlermeldung:

    ! Missing $ inserted.
    <inserted text>
    $
    l.26 $1-2x\frac{x-5}{2}
    $
    ?

    Wo bitte liegt da der fehler? Es scheint so als ob es generell ein Problem gibt wenn ich etwas zwischen begin...end schreibe.

    \begin{align}
    $1-2x&>\frac{x-5}{2}$ &|multiplizieren mit $2$\\
    \\
    $2-4x&>x-5$ &|addieren von $5$\\
    \\
    $7-4x&>x$ &|subtrahieren von $x$ und subtrahieren von $7$\\
    \\
    $-5x&>-7$ &|dividieren durch $-5$\\
    \\
    $x&<\frac{7}{5}$\\
    \\
    Loesungsmenge: $x$
    \end{align}

    gibt auch einen Fehler was ich nicht nachvollziehen kann.
     
  2. PieroL

    PieroL MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    233
    Grundsätzlich liegt es wohl nicht an der Formel selbst... hm... bei mir gibts kein Problem.

    Was hast du für Pakete eingebunden?

    In welcher Umgebung hast du die Formel gesetzt?
     
  3. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    \usepackage{graphicx}
    \usepackage[german]{babel}
    \usepackage[ansinew]{inputenc}
    \usepackage[T1]{fontenc}
    \usepackage{amsmath}
    \usepackage{amssymb}
    \usepackage{epstopdf}
     
  4. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    In der Align-Umgebung brauchst du kein "$", mach die einfach mal weg
     
  5. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Kommt trotzdem ! Missing { inserted.
    <inserted text>
    {
    l.37 \end{align}

    ?

    :(
     
Die Seite wird geladen...