Problem mit Javascript Tooltip und Safari

  1. DaniSahne

    DaniSahne Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    bin zur Zeit an einem Internet-Projekt an Gange. Nun möchte ich auf einer Seite gerne Tooltips verwenden, die jedoch nicht beim Verlassen eines Objektes (Link, Bild, ist ja wurscht) sofort wieder verschwinden sollen, sondern stehen bleiben sollen. Google sei Dank hab ich dann auch eine Seite gefunden, die zeigt wie man Tooltips erstellt und auch gleich wie sie stehen bleiben sollen. Ich also den Code eingefügt ...
    Code:
    <a href="index.htm" onmouseover="this.T_STICKY=true;return escape('Ueberschrift, Absatz, Bild, usw')">Zur Startseite</a>
    Und darunter...
    Code:
    <script language="JavaScript" type="text/javascript" src="wz_tooltip.js"></script>
    Im Firefox wird mir auch alles super angezeigt. Das heißt, beim mouseover bleibt mein Tooltip solange stehen bis ich nochmal über das Objekt gehe. Aber mein Safar spinnt leider. Dort erscheint der Tooltip zwar auch, aber nur für den Moment, wo ich auf dem Objekt bin. Gehe ich mit der Maus ein Stück nach links (bin aber immer noch auf dem Objekt), so erscheint der Tooltip neu.
    Ist das vielleicht ein Bug vom Safari(Version 2.0.4)? Hab leider keine Möglichkeit die Seite online zu stellen.
    Hoffe es wurd deutlich, was ich meine und ihr könnt mir helfen!
    Vielen Dank im voraus!
    DaniSahne
     
    DaniSahne, 23.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Javascript Tooltip
  1. simusch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    187
    simusch
    04.05.2017
  2. LabSen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    909
  3. ThaHammer
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    809
    ThaHammer
    08.12.2007
  4. simusch
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    556
    koli.bri
    24.11.2007
  5. freaksta
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    601
    freaksta
    01.03.2007