Problem mit InDesign

  1. Gruni

    Gruni Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    gibt es einen samba client für mac os x? wenn ja, kann man da dann den netzlaufwerken laufwerksbuchstaben wie in windows zuordnen? weil indesign die bilder irgendwie immer auf dem gleichen pfad sucht, und wenn die da nicht sind, speicherts welche mit sehr niedriger quali ab. kann man das vieleicht irgendwie einstellen?
     
    Gruni, 15.06.2005
    #1
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Ein Samba-Client ist doch schon in
    Mac OS X eingebaut. Ob man mit
    diesem Netzlaufwerken Laufwerks-
    buchstaben zuordnen kann, weiß
    ich nicht.

    Wenn du das InDesign-Dokument
    in den gleichen Ordner stellst, wie
    die Bilder, dann funktionierts.

    Oder hab ich dich falsch verstanden?



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 25.06.2005
    #2
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Unter OSX gibt's doch gar keine Netzwerkbuchstaben... also kannste da auch nix zuordnen.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 27.06.2005
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem InDesign
  1. georgie
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.315
    JürgenggB
    26.04.2014
  2. Dirki11
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.517
    Dirki11
    21.11.2013
  3. blue apple
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    756
    blue apple
    20.09.2012
  4. blue apple
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.710
    blue apple
    12.07.2011
  5. Sköll

    InDesign Problem mit Tabellen

    Sköll, 25.02.2011, im Forum: Layout
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    997
    Kester
    25.02.2011