Benutzerdefinierte Suche

Problem mit iMovie beim Importieren

  1. haesvauer

    haesvauer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Problem mit iMovie, wenn ich ein ca. 300 MB großen Video Importeren möchte zeigt sich in den letzten 3 min von dem 18 min langem Video einfach nur ein weißes Bild. Der Ton ist jedoch zu Hören.

    Kann mir bitte hier jemand weiterhelfen?

    MfG niklas
     
    haesvauer, 01.10.2006
  2. lealald

    lealaldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Hi,

    welches iMovie verwendest du, welche QuickTime version und wie importierst Du?
    Per Camera-Firewire Verbindung, per "Drag&Drop" oder per Ablage Importieren?
    Welches Format ist der Film (der Codec wäre interessant)
     
    lealald, 01.10.2006
  3. haesvauer

    haesvauer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also.. das in eine .wmv datei und ich verwende iMovie 5.0.2..
    per ablage und dann importerien
     
    haesvauer, 01.10.2006
  4. lealald

    lealaldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Also prinzipiell ist zu sagen wenn QuickTime den Film abspielen kann dann kannst du ihn auch in iMovie verwenden.

    Wie siehst du den Film normalerweise an? VLC, Windows Media Player oder kennt QuickTime den Film und kann ihn abspielen?

    Wenn Quicktime Player das nicht kann wann lade mal das Flip 4 Mac WMV Plug-In runter (www.Flip4Mac.com) ev. ist ein Rechner Neustart notwendig.
     
    lealald, 01.10.2006
  5. haesvauer

    haesvauer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    .. also ich kann mir den ganz normal mit dem Windows Media Player angucken.

    Aber wenn ich ihn dann in iMovie importiert habe ist der Schluss weiß. Und das bevor ich den Film wieder expotiert habe.
     
    haesvauer, 01.10.2006
  6. lealald

    lealaldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    ebent.... versuch mal Flip4Mac.. damit lernt QuickTime mit dem Film umzugehen und damit kann es iMovie dann auch....
     
    lealald, 01.10.2006
  7. haesvauer

    haesvauer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    aber was hat das alles denn mit quicktime zu tun..?
     
    haesvauer, 01.10.2006
  8. lealald

    lealaldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    iMovie passiert auf QuickTime. QuickTime ist die Systemkomponente die fast alles macht was mit Grafik und Ton zu tun hat.

    Las dich nicht irreführen von dem Programm QuickTime Player im Programme Ordner => das Teil scheint so klein. In Wirklichkeit ist da viel viel mehr dahinter. All die ProApps (FCP, DVD SP etc.) und die iApps (iMovie, iDVD iPhoto etc.) verwenden die QuickTime Komponenten um ordentlich zu funktionieren.
    In Library/QuickTime oder System/Library/QuickTime oder im User Homefolder gibst das auch noch mal sind alle QuickTime komponenten abgelegt. Wenn QuickTime den Film abspielen kann dann kann es auch iMovie...

    Nun aber los... hol die Flip4Mac ;)

    Viel Spass
    Lealald
     
    lealald, 01.10.2006
  9. haesvauer

    haesvauer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ok.. danke danke

    ich hab mir das Programm jetzt runtergeladen..
    und qt. kann das Video jetzt ganz abspielen!

    Thx
     
    haesvauer, 01.10.2006
  10. haesvauer

    haesvauer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Na toll.. das geht jetz immer noch nicht.. :mad:
     
    haesvauer, 02.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem iMovie beim
  1. volker998
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    257
    walfrieda
    05.07.2015
  2. PGfoto
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    372
  3. zonkem
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    427
  4. Deniiiz1903
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    504
    Deniiiz1903
    23.02.2013
  5. st4ckola
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    512
    leftlaner
    11.01.2010
Benutzerdefinierte Suche