Problem mit IMAP: Mail legt selbständig Junk-Ordner an

Ingck

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
9
Hallo allerseits,

Betriebssysteme: iOS 10.3.3, 12.2; macOS 10.14.4
Synchronisierung mittels IMAP

Problem: Bei meinem IMAP-Account wird immer wieder ohne mein Zutun ein Junk-Ordner angelegt und auch temporär für ein paar Spam-Mails verwendet. Unter iOS kann ich diesen Ordner ja nicht zuweisen, unter macOS und im Webmail meines IMAP-Anbieters wurde er meinerseits festgelegt.

Weiß jemand eine Lösung?

Der IMAP-Anbieter als auch Apple verweisen auf den jeweils anderen.

Viele Grüße,
Ingck
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.199
Punkte Reaktionen
10.976
iOS leg keinen an. Also muss es ein anderer Client sein der diesen Ordner anlegt. Eventuell doch nicht überall den Spam Ordner vom Anbieter zugewiesen?
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
8.680
Punkte Reaktionen
2.518
Am Mac:
Was steht in Mail > Accounts > dein Account > Servereinstellungen > Erweiterte IMAP-Einstellungen?
Was steht in Mail > Accounts > dein Account > Postfachverhalten > Postfach für Werbung?
 

Ingck

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
9
"Was steht in Mail > Accounts > dein Account > Servereinstellungen > Erweiterte IMAP-Einstellungen?"
Pfad-Präfix: INBOX
TLS-Zertifikat: Ohne

"Was steht in Mail > Accounts > dein Account > Postfachverhalten > Postfach für Werbung?"
INBOX/spambucket - das ist korrekt
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
8.680
Punkte Reaktionen
2.518
Ich kenne die Problematik mit diesen Ordnern nur zu gut. In den letzten Jahren habe ich es tatsächlich geschafft, alles auf beiden Welten gleich eingestellt zu bekommen und keine dieser lästigen, selbsterstellten Ordner mehr vorzufinden. Das ist aber echt mühselig, den Fehler zu finden.
Meist ist es eine Kombination aus Server- und Mail-Einstellungen.
Account löschen und neu anlegen wäre natürlich noch eine Möglichkeit.

Du kannst den Ordner in iOS natürlich auch immer wieder löschen.
 

Ingck

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
9
"Problemlösung":

Der vom "globalen SPAM-Filter" von Hetzner automatisch generierte Ordner "spambucket" kann in den Einstellungen des Webinterfaces meines IMAP-Accounts nicht als Werbungsordner definiert werden, es muss ein eigener Junk-Ordner erstellt werden.

Viele Grüße,
Ingck
 
Oben Unten