Problem mit gemischtem Netzwerk (Mac OS X 10.4.6 und XP Home, SP2)

M

mvkfriedrich

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
15.06.2006
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Liebe Leute,

wer kann mir helfen?
Ich versuche ein Netzwerk zwischen meinem PC (Win XP Home, SP 2) und meinem Powerbook (Mac OS X 10.4.6 Tiger) aufzubauen.
Ich kann bereits mit dem PC den Datentransfer zwischen Win XP und Mac einwandfrei steuern.
Vom Powerbook auf XP habe ich aber leider keinen Zugriff (Fehlermeldung nach Apfel+K: Die Anmeldung beim Server ist fehlgeschlagen, da der Name oder das Kennwort ungültig war), obwohl ich die Arbeitsgruppe und den Rechnername des PC unter Netzwerk im Mac sehen kann!

Wo muß man Name und Password des XP sonst noch einrichten als in der Systemsteuerung unter Benutzerkonten und System (Computername)? Gibt es etwas was ich übersehen habe?

Außerdem:
Das Gast-Konto auf XP ist aktiviert und ein weiterer Benutzer mit demselben Name und Password des Mac-Rechner eingerichtet. Der Anmeldefehler bleibt.
Die Freigaben der Ordner und Drucker die im bzw. am XP-Rechner existieren bzw. angeschlossen sind sind auch erteilt.
Auf dem Powerbook habe ich auch ein Benutzer mit den Name und Password des PCs eingerichtet.
Mit Regedit habe ich im Win XP auch den Wert für RestrictAnonymous auf 0 gesetzt, wieder kein Erfolg.
!!! Der Ping funktioniert von beiden Seiten einwandfrei !!!

Wo liegt das Problem?

Auch übrigens; Firewalls sind ausgeschaltet oder entsprechend konditioniert (Port 139, 427 und 548 geöffnet).

Ich bin für jeden weiteren Tip dankbar!!!!!!!!!!!!!

Gruß Martin
 
G

Gasipo

Neues Mitglied
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
Baumweb.de

Hallo,

Ohne das Problem genau zu kennen, mir hat dei Site von baumweb.de sehr geholfen. Sie beschaeftigt sich explizit mit der Einrichtung von gemischten Netzen.

Viel Glueck

Hans
 
Konrad Zuse

Konrad Zuse

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.02.2006
Beiträge
3.673
Punkte Reaktionen
538
mvkfriedrich schrieb:
Liebe Leute,

wer kann mir helfen?
Ich versuche ein Netzwerk zwischen meinem PC (Win XP Home, SP 2) und meinem Powerbook (Mac OS X 10.4.6 Tiger) aufzubauen.
Ich kann bereits mit dem PC den Datentransfer zwischen Win XP und Mac einwandfrei steuern.
Vom Powerbook auf XP habe ich aber leider keinen Zugriff (Fehlermeldung nach Apfel+K: Die Anmeldung beim Server ist fehlgeschlagen, da der Name oder das Kennwort ungültig war), obwohl ich die Arbeitsgruppe und den Rechnername des PC unter Netzwerk im Mac sehen kann!

Wo muß man Name und Password des XP sonst noch einrichten als in der Systemsteuerung unter Benutzerkonten und System (Computername)? Gibt es etwas was ich übersehen habe?

Außerdem:
Das Gast-Konto auf XP ist aktiviert und ein weiterer Benutzer mit demselben Name und Password des Mac-Rechner eingerichtet. Der Anmeldefehler bleibt.
Die Freigaben der Ordner und Drucker die im bzw. am XP-Rechner existieren bzw. angeschlossen sind sind auch erteilt.
Auf dem Powerbook habe ich auch ein Benutzer mit den Name und Password des PCs eingerichtet.
Mit Regedit habe ich im Win XP auch den Wert für RestrictAnonymous auf 0 gesetzt, wieder kein Erfolg.
!!! Der Ping funktioniert von beiden Seiten einwandfrei !!!

Wo liegt das Problem?

Auch übrigens; Firewalls sind ausgeschaltet oder entsprechend konditioniert (Port 139, 427 und 548 geöffnet).

Ich bin für jeden weiteren Tip dankbar!!!!!!!!!!!!!

Gruß Martin


Ich habe exakt genau das gleiche Problem wie Du, leider konnte mir hier auch noch niemand richtig weiterhelfen. Ich habe die Anleitung von baumweb.de auch Schritt für Schritt nachvollzogen, aber nichts.
Ich kann nun vom PC auf den Mac zugreifen, schön und gut, aber ich will ja auch mal andersrum zugreifen können.
Wäre toll, wenn Dir hier jemand neue Tipps geben könnte.:mad:
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
20
Aufrufe
830
Macschrauber
Macschrauber
B
Antworten
32
Aufrufe
511
Buzz Lightyear
B
Oben