Problem mit G3 und Internet - dringend Hilfe

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Negrita, 02.12.2005.

  1. Negrita

    Negrita Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    Hallo,
    Ich habe ein G3 Powerbook und einen DSL-Anschluss. jedoch keine Telefonanlage, wie komme ich mit dem Powerbook online?
    Bitte ich brauche dringend Hilfe
     
  2. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Einfach ein Netzwerkkabel vom DSL-Modem in den Mac. Eine Telefonanlage brauchst du nur, wenn du mehrer Endgeräte hast (Fax, mehrere Telefone).
     
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Welche DSL-Hardware hat Du? Router? Brauchst eigentlich keine Telefonanlage, außer, Du hast Großes vor.
    Dann per LAN an den Router ankabeln, TCP/IP einstellen. Router per Browser konfigurieren, und los geht es.

    Bin zwar bei ClassicMacs stehen geblieben, aber das Prinzip sollte gleich sein. Sonst frag nochmal nach und gib die Einzelheiten im Forum für alle durch.

    Chrischi
     
  4. Negrita

    Negrita Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    Hallo Leute, ihr seit meine Rettung.

    Ich gehemit AOL rein, habe eine fritzbox und nun kommts, wie stelle ich das am Mac ein?



    Negrita
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Welches OS, und ist die Fritzbox ein Modem oder ein Router?? Welcher Provider? Leider gibt es wohl keine Pauschallösung mehr - für Mac schon gar nicht, musste ich feststellen.

    Router läuft mit Bordmitteln über LAN (TCP/IP-Konfiguration), für ein Modem brauchst Du wohl ein Zusatzprogramm, welches PPPoE ermöglicht, wie z.B. Ethernet300 oder MacPoet. Da wären die Modem-Freaks gefragt.



    Himmel, warum lahmt das Netz jetzt? Ist ja furchtbar..... oder ist das Forum überlastet?????? Stimmt, Nacht von Freitag auf Samstag. (Negrita, ignorier diesen Ausbruch bitte! Bin hier schon länger in action....)
     
  6. Negrita

    Negrita Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    Hallo.
    total verzweifelt habe ich in der Nacht noch AOL angerufen und tatsächlich Hilfe bekommen und kann jetzt mit meinem PC und dem Mac paralelle online gehen, doch leider nur mit AOL als Provider, ich ahbe noch einen telekomanschluss und den kann ich nun garnicht mehr nutzen, warum ist das wohl so?
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Hätte das >>hier<< nich ausgereicht ? :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen