1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit externer USB2-Platte

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Kurito, 12.07.2004.

  1. Kurito

    Kurito Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe vor 10 Minuten meinen etwas älteren USB2-Wechselrahmen gefunden, den ich mir noch zu DOSen-Zeiten gekauft hatte.
    Also dachte ich mir: "Nutzt Du einfach mal die Gelegenheit und guckst, was Du noch so auf Deinen alten HDDs drauf hast". Gesagt, getan.
    Habe auf einer alten 40GB-Platte auch noch einige alte Trailer gefunden, die zusammen ca. 10GB groß sind. Diese wollte ich auf mein iBookG4 kopieren. Hier ist jedoch mein Problem: Selbst meine Internetanbindung ist tausendmal schneller als diese USB2-Verbindung! Mein iBook braucht laut Anzeige 9(!) Stunden um die 10GB zu kopieren.
    Ich habe im System-Profiler mal nachgeschaut, da wurde jedoch normal angezeigt, dass es sich bei der Platte um ein Hochgeschwindigkeits-USB-Gerät handelt.
    Das Dateisystem der Platte ist übrigens Fat32, da die Platte, wie gesagt, noch aus Windows-Zeiten stammt.

    HÜLFE!

    MfG
    Kurito
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    1
    Wenn dein Gehäuse noch mit USB1.1 arbeitet, kann der Wert schon stimmen. Denn von den möglichen knapp 1,5MB/s werden dann ca. 300kB/s effektiv genutzt. Das iBook muss nämlich beim Kopieren von FAT32 die Daten umrechnen und in seinem HFS+ System ablegen.
    Übrigens, mein Systemprofiler zeigt mir auch einen USB-Hochgeschwindigkeitsbus an. Doch laufen alle angehängten Geräte auf USB1.1 mit teilweise nur 1,5MBit/s (Mouse). ;)

    Vielleicht baust du die Platte einfach mal in einen Rechner ein und verbindest ihn mit dem iBook per Ethernet oder FireWire, dann könnte das schon wesentlich schneller gehen.