Problem mit Exif-Daten... iPhone Apple 13 pro

SwissBigTwin

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.756
Punkte Reaktionen
9.498
Mit Total Commander kenne ich mich nicht aus und ich die Sprache auf den Fotos nicht lesen.

Was heisst "Dane EXIF"?
 
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2

SwissBigTwin

„So schaut's bei mir aus.”

Was ist, wenn das Foto auf dem Computer ist?
Wie wird Exif dann aussehen?
 
SwissBigTwin

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.756
Punkte Reaktionen
9.498
Wie auf meinem Bild, das ist auf dem Mac.
 
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2
Zwischenablage01.jpg
 
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2
Ich kann diesen Beitrag nicht löschen
 
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2
Wenn es kein Exif für Windows gäbe … OK
Aber unvollständig?
 
SwissBigTwin

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.756
Punkte Reaktionen
9.498
Dann stimmt beim Import was nicht.
 
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2
Apple 13 und Windows sind möglicherweise nicht kompatibel.
Überraschenderweise verschwinden nur einige Daten aus Exif
 
rudluc

rudluc

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.01.2016
Beiträge
3.964
Punkte Reaktionen
3.003
Apple 13 und Windows sind möglicherweise nicht kompatibel.
Kann ich mir nicht vorstellen.
Hier sind natürlich viel mehr Mac-User, aber es gibt doch auch ein paar Windows-User. Können die nicht mal dem neuen User eine funktionierende Methode beschreiben, wie man dort die Fotos aus dem iPhone auf den Rechner bekommt?
 
YoungApple

YoungApple

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.04.2006
Beiträge
3.028
Punkte Reaktionen
731
Was passiert, wenn du auf "Exif-Daten*" klickst?
Es gibt zahlreiche unterschiedliche Exif-Versionen. Mit welcher arbeitet IrfanView?

(Falls das schon jemand gefragt oder geschrieben hat... Sorry... habe den Thread nur überflogen!)
 
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2
„Es gibt zahlreiche unterschiedliche Exif-Versionen. Mit welcher arbeitet IrfanView?”
Ich habe 4 Exif-Leseprogramme.
Sie zeigen alle dasselbe.
 
rudluc

rudluc

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.01.2016
Beiträge
3.964
Punkte Reaktionen
3.003
Ich nutze meinen Windows-PC zwar nur zum Spielen und nicht für Fotos, aber ich habe folgende Anleitung mal testweise befolgt und habe völlig einwandfreie EXIF-Daten angezeigt bekommen:
https://support.microsoft.com/de-de...f-den-pc-2e4e4db4-4c3d-041c-b88f-3ee4358dd95e

Einfach ein Foto mit der rechten Maustaste anklicken, "Eigenschaften" und dort dann den Reiter "Details" wählen. Dort siehst du alle EXIF-Dateien, die der Explorer zu bieten hat, einschließlich Kameratyp (bei mir iPhone 13 Pro).
Es funktioniert also absolut einwandfrei.
Wenn ich mir deine seltsamen Foto-Dateinamen ansehe und den komischen Speicherpfad unter B:\TEMP\bat...... machst du beim Import irgendwas falsch oder mit deinem PC stimmt etwas nicht.
Falls es aber Konfigurationsfehler deines Windows-PCs sind, bist du hier im falschen Forum.
 
D

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
10.886
Punkte Reaktionen
4.890
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2
Hier zeigt es ein Lenovo Tablet.
Lenovo TB-X505F

Schowek02.jpg


iPhone Apple 13 PRO. Es ist Exif, aber es ist abgeschnitten.
Ohne das Datum und den Namen der Kamera
 
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2
Und so sieht es mit dem Apple iPhone 13 PRO aus

Zwischenablage.jpg
 
rudluc

rudluc

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.01.2016
Beiträge
3.964
Punkte Reaktionen
3.003
Hast du mal den Link mit der Anleitung befolgt, den ich gepostet habe? Bitte reagiere mal darauf!
Du scheinst die Bilder falsch zu importieren.
 
tigion

tigion

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.06.2006
Beiträge
1.517
Punkte Reaktionen
353
Laut deinen Screenshots sieht es so aus, als wenn für die Fotos vom iPhone nur temporäre Vorschauen oder so genutzt werden. Sieht man auch am Dateinamen. Hier zeigt das Foto von deinem Lenovo Tablet einen ordentlichen Namen wie "IMG_20220000_000000.jpg" an. Vom iPhone sieht es statt bspw. "IMG_6120.jpg" (oder .heic) bei dir nämlich eher so "dd7688cf-9057-4870-96f3-ccb216f1c9b3.jpg" aus. Ich vermute auch, dass dein Fehler beim Import bzw. dem dazu verwendeten Programm liegt.
 
S

sexy69

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2022
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
2
„und anschließend Fotos aus, um die Fotos-App zu öffnen”
Was ist es „Fotos-App”? Ich habe so etwas nicht im "StartMenü".
Ich verwende IrfanView, um Fotos zu öffnen.

Ich habe das Foto von meinem Smartphone an meinen Computer
per E-Mail gesendet und der gleiche Effekt.
 
Killerkaninchen

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.08.2016
Beiträge
3.698
Punkte Reaktionen
4.834
Das liegt daran, dass Macs kein Startmenü haben, oder, vice versa, Windows-Computer keine Fotos.app.

Ich kann nur meinen Vorrednern beipflichten – ganz offensichtlich liegt bei dir das Problem auf der Windows-Seite und nicht beim iPhone. Du solltest also ein Windows-Forum bemühen.
 
YoungApple

YoungApple

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.04.2006
Beiträge
3.028
Punkte Reaktionen
731
Was ist es „Fotos-App”? Ich habe so etwas nicht im "StartMenü".
Gleich am Anfang wurde die Frage gestellt mit welchem OS, also welchem Windows-Betriebssystem du unterwegs bist. Entweder bin ich blind oder du hast es noch nicht beantwortet.

Anscheinend gibt es eine Fotos.app von Microsoft. Nämlich hier.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
34
Aufrufe
1.253
RealRusty
RealRusty
H
Antworten
16
Aufrufe
319
Killerkaninchen
Killerkaninchen
H
Antworten
4
Aufrufe
242
Heyizzda
H
H
  • Gesperrt
2
Antworten
39
Aufrufe
1.247
AgentMax
AgentMax
H
Antworten
14
Aufrufe
362
BlueG6o
BlueG6o
Oben