Problem mit .dmg

Diskutiere das Thema Problem mit .dmg im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. phaps

    phaps Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    Hallo,
    ich bin ziemlich neu in der Mac-Welt und habe ein Problem. Nachdem ich mir ein Programm installiert habe, kann ich .dmg-Dateien nicht mehr einfach per Klick öffnen, da sich das installierte Programm als Standard-Programm eingetragen hat. Wie ändere ich das ganze wieder, sodass .dmg-Dateien einfach per Klick gemountet werden?

    Hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
    Gruß matze
     
  2. OrangUtanKlaus

    OrangUtanKlaus Mitglied

    Beiträge:
    4.636
    Zustimmungen:
    1.135
    Mitglied seit:
    30.11.2006
    rechtsklick auf ein dmg file -> informationen.

    dann auf öffnen mit, und "diskimagemounter" auswählen. und dann noch auf "alle ändern"
     
  3. Lua

    Lua Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Das originale Programm sollte eigentlich "DiskImageMounter" sein.
    Zu finden unter:
    HD/System/Library/CoreService/
    Einfach ein .dmg aufrufen und mittels Informationen (Apfel I) "öffnen mit..." obiges Programm suchen und eintragen.
    Dann noch "alle ändern" anklicken und es sollte wie gewohnt geöffnet. werden.

    Hoffe dieses Kauderwelsch ist einigermassen verständlich. ;) (aber leider zu spät)
     
  4. phaps

    phaps Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    Danke für die schnellen Antworten! Es funktioniert wieder einwandfrei.
     
  5. michi-es

    michi-es Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.04.2007
    Anderes Problem mit DMG

    Hallo,

    ich habe ein etwas anderes Problem mit einer DMG Datei, passt aber ganz gut, weshalb ich keinen anderen Thread aufmachen wollte.

    Und zwar habe ich mir vor einiger Zeit einmal die Parallels Testversion heruntergeladen. Das DMG davon öffnete ein Installationsprogramm, installiert, alles prima.

    Anschließend habe ich die .DMG datei gelöscht, und hier lag nun der Fehler ;)

    Nachdem die Testversion abgelaufen war wollte ich Parallels wieder los werden. Doch im Readme steht das ich die DMG Datei nochmal öffnen soll ,und dann deinstallieren wählen müsste. Ist halt schlecht wenn man diese DMG Datei nicht mehr hat, ne ;)

    Kann ich den Parallels Kram genauso "deinstallieren" wie andere Mac Programme indem ich das Verzeichnis und alles einfach lösche? Oder ist das der erste Schritt zum Zumüllen von Mac OS ala Windows?

    BTW: ich hatte Parallels so eingerichtet das es mit meiner Boot Camp Windows Version zusammen arbeitet, nur falls das einen Unterschied macht. Ich möchte mit Parallels nicht Windows deinstallieren, nur das Parallels wieder los werden.

    Wenn ich es nicht einfach löschen kann, was könnte ich tun?

    Danke und Grüße,
    michi-es
     
  6. mac.intosh

    mac.intosh Mitglied

    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    29.05.2007
    die dmg wieder runter laden und deinstallieren.
    oder jemand hat zufällig den deinstaller und kann ihn dir schicken ..
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...