Problem mit .dmg

hk1805

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.01.2004
Beiträge
375
Punkte Reaktionen
4
Neuerdings lassen sich meine .dmg nicht mehr öffnen.
Bei doppelklick bekomme ich die Meldung : konnte nicht aktiviert werden Gerät wurde nicht konfiguriert. Hat jemand eine Idee?
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
2.154
Punkte Reaktionen
6
Das Prblem scheint öfters aufzutreten in letzter Zeit. Hast du irgendwas besonderes runtergeladen?
 

hk1805

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.01.2004
Beiträge
375
Punkte Reaktionen
4
Tiger vielleciht?
 

Locator

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.07.2005
Beiträge
1.124
Punkte Reaktionen
15
Hast du mal die Rechte überprüft?

MfG
Locator
 

Thommy

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.06.2003
Beiträge
1.889
Punkte Reaktionen
0
Hab grad genau das selbe Problem.... jemand noch ne Idee? :(
 

bernie313

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
24.591
Punkte Reaktionen
4.364
wenn ihr Toast hab versucht das Teil doch mal damit zu mounten, hilft zwar nicht bei dem Finder Problem, aber so kann kontrolliert werden ob die dmg iO ist.
 
D

disco

Ich hatte unter 10.3 das Problem nicht zu öffnender dmgs:
Danach ging es wieder:

1. Mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren.
2. Löschen der Datei mit dem Namen /System/Libary/Extensions.kextcaches
3. Löschen des Ordners System/Libary/Caches/com.apple.kernalcaches
4. Neu starten
 

Thommy

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.06.2003
Beiträge
1.889
Punkte Reaktionen
0
k020.gif


Danke !!
 

hk1805

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.01.2004
Beiträge
375
Punkte Reaktionen
4
Danke ebenso, Discodancer.
 

Lydia

Registriert
Dabei seit
21.10.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Und wieder .dmg....

Hi guys & gals,

no way - wollte mir den stuffit expander besorgen, download natürlich als .dmg - ist nicht brauchbar, mein neues, kleines, feines iBook mag nicht - image kann nicht geöffnet werden ("Grund nicht erkannt"), die Reparatur/Wiederherstellung whatsoever funktioniert ebenso wenig...

---helft mir bitte, ich als glücklich-ehemaliger windows user bin noch nicht allzu konform mit dem Tiger....

Vielen Dank,

Lydia


disco schrieb:
Ich hatte unter 10.3 das Problem nicht zu öffnender dmgs:
Danach ging es wieder:

1. Mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren.
2. Löschen der Datei mit dem Namen /System/Libary/Extensions.kextcaches
3. Löschen des Ordners System/Libary/Caches/com.apple.kernalcaches
4. Neu starten
 

hk1805

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.01.2004
Beiträge
375
Punkte Reaktionen
4
Hast du denn all diese schritte befolgt, dateien gefunden, richtige partition repariert?

1. Mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren.
2. Löschen der Datei mit dem Namen /System/Libary/Extensions.kextcaches
3. Löschen des Ordners System/Libary/Caches/com.apple.kernalcaches

Also bei mir wars das. Und alles läuft....
 

chechel

Mitglied
Dabei seit
30.09.2003
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
1
...ich habe das problem unter 10.4.8 !

nur der hier beschriebene weg führt leider zu keinem erfolg.
ich hoffe es hat einer ne idee bitte -vielen dank-
 
Oben Unten