Problem mit Dateinamen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Schmuhkuh1, 06.04.2008.

  1. Schmuhkuh1

    Schmuhkuh1 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.10.2007
    Hi!

    Ich hab folgendes Problem: Wenn ich meine Dateien umbennen möchte im Title Case (Also So Dass Jedes Wort Mit Großbuchstaben Anfängt) dann will Mac Partout Wörter, die hinter einem " - " stehen nicht groß schreiben! Das betrifft vor allem meine Musik, da ich die Dateien gerne nach dem Schema "Artist - Title" benenne. Raus kommt bei mir aber immer nur z.B. "Hans Wurst - tolles Lied" Also das 2. Wort nach dem " - " ist wieder groß. Aber das Wort direkt danach lässt sich einfach nicht groß schreiben! Achja, das ist aber nur auf meiner NTFS Platte so (habe aber den Pargon NTFS treiber und kann also auf NTFS schreiben) Und unter Windows funktioniert das umbennen. Aber würde das eben auch gerne unter Mac können, weil ich für mac das tolle Programm A better finder renamer hab um viele Dateien automatisch umzubennen.

    Kennt da einer den Grund oder besser noch - direkt ne Lösung?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateinamen Forum Datum
Dateinamen? Mac OS 15.08.2017
Ordner aus txt-Dateinamen erstellen Mac OS 10.02.2017
MacBook verschiebt Massen von Bilddateien in Papierkorb Mac OS 16.12.2016
Symbol hinter Dateinamen? Mac OS 09.10.2016
Sprechblase vor Dateinamen im Finder Mac OS 04.03.2016

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.