Benutzerdefinierte Suche

Problem mit Audio-Ausgängen

  1. bluescorner

    bluescorner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    seit einer Woche hatte ich das Problem, dass mein MacBook (das kleine Schwarze) keine Audiosignale mehr ausgegeben hat. In den Einstellungen tauchte nur der digitale Ausgang auf (der funktionierte auch).

    Nach einer Woche voller Fragezeichen, habe ich heute auf der Couch gesessen und das MacBook auf dem Schoß gehabt (aufgrund der Hitze war ein großes Buch dazwischen). Auf einmal gab er Titel aus iTunes wieder über die Lautsprecher aus. Das wurde aber dauernd unterbrochen und der digitale Ausgang aktivierte sich. Jetzt habe ich gemrkt, dass je nach Schräglage des Books, der digitale Ausgang angeht oder ausgeht.

    Kennt Jemand das Problem oder weiß Jemand eine Lösung???

    Danke für Eure Hilfe!
     
    bluescorner, 22.03.2007
  2. smartcom5

    smartcom5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    2.275
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    259
    Dies läßt für meinen Teil schlußfolgern, das ein beizeiten fehlender Kontakt des analogen Audiosignals vorliegt.

    In solch einem Fall schaltet Mac OS X automatisch auf die nächste verfügbare Audioausgabeeinheit um.


    Folgerichtig liegt wahrscheinlich ein Wackler vor, weshalb ich betreffenden Rechner an Ihrer Stelle dem Fachhändler respektive Apple übergeben würde, da wohl noch Garantie vorliegt, welche im Falle von Eigeneingriff abhanden kommt. ;)


    In diesem Sinne

    Smartcom
     
    smartcom5, 22.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Audio Ausgängen
  1. falcon13
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    89
  2. momai
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    890
  3. Jackones
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.188
    kagutsuchi
    29.01.2010
  4. tommiu
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    382
  5. buzz100
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    989
    frenetic
    22.09.2005