Problem - MacUser - Lösung

  1. Rijn

    Rijn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Bin ja noch Apfelkeimling und dachte kaufste dir einen Canon um deine Karteikarten zu bedrucken, der i350 hat auch schon das macten Symbol auf der Verpackung, kannste nix falsch machen dachte ich.
    Weit gefehlt alles Instalieren half nix.
    In der Druckerlisten zum Auswählen zeigete es mir den i350 an, in eine Spalte weiter "keine Treiber". Komisch war, dass er ihn über die Library BJUilities fand als i350 von Canon und der Druckerkopfeinrichten Befehl auch prompt ausgeführt wurde. Aber alles Neuinstalieren half nix.
    Also bei macuser Suchen und siehe da, einfach bei Canon den i350 Treiber laden und instalieren und alles läuft und druckt.

    So, in meinem ersten Posting hatte ich das Problem beschrieben über das iBook Modem nur alle 3-4 Versuche Verbindung zu bekommen, der Tip nicht mehr über das t-online Center einzuwählen, sondern direkt brachte auch keine Abhilfe. Erst als ich von Ton auf Impulswahl umstellte hat sich das Problem gelöst.

    Ansonsten macht der Apple von Tag zu Tag mehr Sinn. Sieht halt jetzt ein bisserl trauchig aus, 3 große Dunkle Bildschirme nur der 12" mini läuft.

    Zum Schluß natürlich noch ein kleines Problem.
    Habe mir eine externe Festplatte Freecom FDH-XS zugelegt. Also was Verpackung und Produkt angeht, steht es denen von Apple in nix nach. Steckte das Teil in den Acer wurde erkannt und wollte beginnen alle meine Datein zu überspielen. Es kamen dann folgend Meldungen ; Kopieren wird vorbereitet, Kopieren der Datei nicht möglich.
    So musste ich, ich hatte alle Datein und Ordner in einen Ordner gepackt, immer Ordner für Ordner überspielen. Sobald in einem Ordner mehrer Ebenen mit Unterordnern waren kam wieder , Datein kopieren nicht möglich.
    Da ich noch nicht so viele Ordner auf dem iBook habe kann ich jetzt nicht sagen ob das bei den Appleordner auch so ist.
    Habt ihr das schon mal gehabt ?
     
    Rijn, 24.07.2004
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo


    Hast du die festplatte vorher am Mac formatiert denn wenn du sie kaufst ist sie meist entweder nicht oder aber PC formatiert.
    Einfach mal das Festplatten Dienstprogramm Öffnen und die platte installieren.

    Und dir weiterhin viel spaß mit dem Mac.

    Gruß
    Aus Hamburg
    Marco
     
    marco312, 24.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem MacUser Lösung
  1. charles86
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    238
    charles86
    26.11.2016
  2. qay
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    526
    freucom
    04.06.2016
  3. Blue93
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    259
  4. DrJones91
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    633
    DrJones91
    17.03.2015
  5. vrpaul
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    961
    almdudi
    20.02.2010