*Problem gelöst* Safari löscht Eingabe in Adresszeile automatisch

sepplmail

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.04.2006
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
8
Hallo,

wenn ich in der Adresszeile von Safari beginne sc/SC/Sc/sC zu schreiben, dann löscht Safari die Eingabe automatisch und das Feld ist wieder leer. Möchte ich z.B. Scott eingeben, dann löscht Safari die komplette Eingabe in dem Moment wo ich das "c" tippe.
Ich kann in allen anderen Eingabefeldern und Programmen normal "sc" schreiben.
Noch kurioser: Wurde das "sc" gelöscht, dann kann ich zwar wieder ein "s" schreiben, aber wenn ich ein "S" schreibe wird das bei der ersten Eingabe automatisch gelöscht und wenn ich dann erneut beginne ein "S" zu schreiben bleibt das bestehen.

Keine Ahnung ob ich aus Versehen was verstellt habe - wenn ja, wo? Neustart von Safari und auch vom MacBook Air M1 haben nichts gebracht.

Danke euch!
VG Joseph


Edit: Der Apple Telefonsupport konnte schnell und unkompliziert helfen. Den Verlauf komplett zu löschen hat das Problem behoben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten