Problem beim Darstellen von Webseiten

  1. Pascal78

    Pascal78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    ich betreue eine kleine Internetseite, dort kann man wie hier Text einfügen. Die Eingabebox ist wie hier im Forum, wenn ich einen Text schreibe.
    Hier und in anderen Foren klappt es auch, nur auf dieser speziellen Seite nicht.

    Sowohl bei Safari/Firefox/Opera alles ausprobiert.

    Auf dem PC klappt alles wunderbar...

    Gruss

    PAscal
     
  2. mahakala

    mahakala MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    36
    vielleicht einen Link?

    Gruss
    mahakala
     
  3. Pascal78

    Pascal78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    2
    Zur Eingabe Seite, kann ich natürlich kein Link schicken...

    Vielleicht hilft es weiter, dass es ein PHP System ist.

    Dort kann ich über eine Eingabemaske, die Datenbank, hier mit Buchtiteln, befüllen.

    Nur leider wird bei den Browsern nicht die Funktionen angezeigt, wie "Insert Image" usw. Und alles per Code einzugeben will ich nicht...

    Gruss

    PAscal
     
  4. Pascal78

    Pascal78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    2
    Kann es sein, dass die Browser Probleme haben mit PHP haben?

    Wie könnte man das ändern?

    Gruss

    Pascal
     
  5. The_AC

    The_AC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Browser verwendest du denn auf dem PC? Internet Explorer? oder auch Firefox // Opera?

    Ein Browser kann keine Probleme mit PHP habe, da er von dem hinter der Website liegenden PHP nichts mitbekommt - Sprich: es wird zwar auf dem Server mit PHP eine HTML Seite erstellt, der Browser bekommt aber nur das Endprodukt, die HTML seite zu sehen.

    Ich kann mir aufgrund deiner Beschreibung das Problem leider nicht wirklich vorstellen..

    Aber ich vermute, das Problem liegt darin, das die unterschiedlichen Browser den "Standart" nicht gleich interpretieren, sondern jeder hier und da etwas davon abweicht.

    Probier mal aus was am PC (Windows?!) mit Opera und Firefox rauskommt.

    Und wende dich ggf. an den Menschen der das gebaut hat, damit er es an die anderen Browser anpasst.
     
  6. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Autsch...
    Von dem PHP "weiß" der Browser ja gar nichts, da zwischen dem PHP und dem Browser immer noch ein Apache ist, der das php abarbeitet und dem Browser als html und ggf. javascript vor die Füße wirft.
    Letztlich würde ich sagen, dass da einfach jemand MIST programmiert hat, wenn es nicht geht und andere Foren mit dem selben PC/Browser doch funktionieren.
     
Die Seite wird geladen...