Problem bei Excel.....

Gingi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2007
Beiträge
336
Hallo,

ich kenn mich leider nicht gut in Excel aus und würde gerne folgendes Problem lösen:

Ich muss die Varianz nach folgender Formel berechnen (und sie auch so in Excel eingeben, also nix mit fertiger Funktion):

Var=1/(n-1)*SUMME((xi-mittelwert)^2)

...n,Mittelwert sind gegeben und xi steht in einer Tabelle....also mein Problem, ich muss xi "laufen" lassen und krieg das leider nicht hin...

edit: ...habs gerade selber gelöst:

=(1/(C11-1))*SUM(((H4:H33)-B16)^2)

wichtig ist nach der Eingabe der Formel nicht mit Enter sondern mit crtl+shift+enter zu betsätigen, sonst übernimmt er die Laufvariable nicht (hat wohl was mit auf Matrizen basierender Berechung auf sich)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben