Problem bei der Installation von Open Office

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von dirk2106, 10.11.2004.

  1. dirk2106

    dirk2106 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe versucht Open Office auf meinem iBook zu installieren, leider hat es nicht funktioniert. OO fordert mich auf zuerst x11 zu installieren. Also habe ich die Panther DVD eingelegt und im Finder "x11" eingegeben. Es wurde dann auch ein package angezeigt, das ich dann installiert habe. Nach dem Neustart habe ich dann erneut versucht OO zu installieren, bin aber wieder bei der gleichen Aufforderung hängengeblieben.

    Für gute Ratschläge wäre ich sehr dankbar!

    Gruß
    Dirk
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    332
    http://www.apple.com/macosx/features/x11/

    Lad dir dort das neueste X11 runter und probier's nochmal
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. dirk2106

    dirk2106 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    1
    Danke!

    Jetzt funktioniert alles.

    Danke!

    Gruß
    Dirk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen