Pro Apps Bundle für Bildung (DE)

Diskutiere das Thema Pro Apps Bundle für Bildung (DE) im Forum Mac OS X & macOS

  1. mcfx

    mcfx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    12.11.2010
    Hallo,

    wenn ich nach Pro Apps Bundle für Bildung suche, lande ich auf der österreichischen Seite von Apple (AT) (Link: https://www.apple.com/at-edu/shop/product/BMGE2ZM/A/pro-apps-bundle-für-bildung). Gibt es das Bundle auch auf der deutschen Apple Seite (DE)? Wenn ja, habt ihr den Link dazu? Falls nein, lässt sich das problemlos von hier aus Deutschland, auf der österreichischen Apple (AT) Seite bestellen und nutzen?

    Gruß,
    mcfx
     
  2. webworker

    webworker Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.12.2015
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.013
    Zustimmungen:
    3.244
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Also bei mir klappt es. Bekomme dann ca. 230 Euro als Gesamtpreis angezeigt. Man muss natürlich bei Unidays registriert sein.
     
  4. mcfx

    mcfx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    12.11.2010
    Danke euch! :)
     
  5. mcfx

    mcfx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    12.11.2010
    Lässt sich Pro Apps Bundle für Bildung auch für gewerbliche Zwecke einsetzen?

    Gruß,
    mcfx
     
  6. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    10.528
    Zustimmungen:
    5.975
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Schließt sich das nicht von der Definition her aus?
    Bildung <–> Gerwerblich?
     
  7. mcfx

    mcfx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    12.11.2010
    Rein von der Definition ja. Wollte aber nochmals zu 100% sicher gehen, da es ja dann auch ein Leben nach dem Student sein gibt.
     
  8. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    10.528
    Zustimmungen:
    5.975
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Sagen wir mal so: die Apple-MP wird sicher nicht bei dir beim Fenster einfallen wenn du die App regulär nach dem Studium weiter nutzt. ;)
     
  9. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.013
    Zustimmungen:
    3.244
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Berechtigte Frage. Es gab zum Beispiel auch von Adobe EDU-Software, die man ausdrücklich auch gewerblich nutzen durfte.
     
  10. pc-bastler

    pc-bastler Mitglied

    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    220
    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Warum sollte sich das ausschließen? - Es kann doch durchaus sein, dass ein Student sich nebenbei ein wenig Geld mit Videoschnittprojekten verdienen will.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...