Printer could not be found

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von X37, 30.11.2006.

  1. X37

    X37 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2006
    Hi,

    Habe ein ibook G4 + HP Laserjet 2010. Gestern ist während eines Printjobs der Strom ausgefallen, als ich später noch einen vVersuch gestartet habe, hab ich folgende Meldung erhalten.

    document could not be printed. the application file:/local host/private/var/root/library/Printers/HP/20LaserJet/201022.app/contents/MACOS/PrinterPro could not be found -8882

    Habe versucht den Drucker zu entfernen und neu installiert .... hilft aber nichts.:confused:
     
  2. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2006
    versuch mal die druckerteiber von der osx cd neu draufzuspielen
     
  3. X37

    X37 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2006
    hab ich auch versucht .... ohne erfolg!
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.830
    Zustimmungen:
    3.803
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    entfern mal den drucker aus dem drucker-dienstprogramm und füg den wieder zu...
     
  5. X37

    X37 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2006
    das hab ich gleich zu beginn versucht .... der drucker wird einwandfrei angezeigt .... nur beim drucken bekomm ich dann die fehlermeldung
     
  6. X37

    X37 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2006
    update meinerseits:
    ich denke das mit den druckertreibern von der osx cd hat doch funktioniert. das problem lag vermutlich darin das ich das classic nicht neugestartet habe nachdem ich die treiber überspielte.
    heute konnte ich wieder poblemlos drucken.
    THX
     
  7. Fantin

    Fantin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Jetzt muss ich den Thread nochmal kurz aufgreifen, weil ich das gleiche Problem habe.

    Wie komme ich denn an den Treiber auf der CD, wo finde ich ihn? Woher weiß ich, welcher für mich der richtige ist?

    Danke, julius
     
  8. nicknolte

    nicknolte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.829
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    24.02.2008
    Gibt es auf der Webseite von HP.....;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen