Print Screen bei Mac ?

hamster79

Registriert
Thread Starter
Registriert
08.12.2004
Beiträge
3
Gibt es bei Macintosh eine Funktion, die die gleiche Wirkung hat wie die print screen Taste bei Windows ?
 

Smurf511

Aktives Mitglied
Registriert
19.06.2004
Beiträge
2.505
Du möchstes also einen Screenshot ?
Aber gerne:
Apfel-Shift-3 = Screenshot
Apfel-Shift 4 = Fadenkreuz, um einen Bereich auszuwählen
zusätzlich Space = Kamerasymbol, um ein bestimmtes Fenster zu "fotografieren"

MfG Smurf
 

Trey

Aktives Mitglied
Registriert
24.03.2004
Beiträge
2.705
Apfel-Shift-3 legt eine PDF Datei mit dem Bildschirmfoto auf dem Desktop ab. (4 anstelle 3 lässt einem mit der Maus eine bestimmte Region auf dem Desktop auswählen)
Alternativ gibts auch das Programm "Bildschirmphoto" (Grab im englischen) was bei OS X dabei ist.
 

MacEbola

Mitglied
Registriert
19.01.2004
Beiträge
232
Bildschirmfoto

Das .pdf kann man aus Vorschau heraus dann auch in andere Formate "exportieren".

Und wieso "Grab im englischen"?

Grab heisst doch Grave im englischen, oder soll man wirklich Graben,so mit Schaufel und Harke? ;)
 

shyke2

Registriert
Registriert
17.01.2005
Beiträge
3
MacEbola schrieb:
Das .pdf kann man aus Vorschau heraus dann auch in andere Formate "exportieren".

Und wieso "Grab im englischen"?

Grab heisst doch Grave im englischen, oder soll man wirklich Graben,so mit Schaufel und Harke? ;)

Ja, kann man.

Und "to grab" heisst "greifen", also vom Bildschirm nehmen. Nicht grab wie Grab (mit toten Windowskisten drin :D ), daher der Name.
 

elastico

Aktives Mitglied
Registriert
25.08.2004
Beiträge
5.156
wieso eigentlich PDF? Was, wenn man den Shot als Bitmap haben möchte?
 

grafixx4u

Mitglied
Registriert
15.04.2004
Beiträge
355
elastico schrieb:
wieso eigentlich PDF? Was, wenn man den Shot als Bitmap haben möchte?
Moin,
das PDF enthält ein Bitmap.
Übrigens kann man dmit ctrl-Apfel-Shift -3 oder 4 den Screenshot auch in die Zwischenablage speichern und dann in ein Dokument einfügen.
 
Oben