Prepaid für iPad für gelegentlich und Urlaub

Diskutiere das Thema Prepaid für iPad für gelegentlich und Urlaub im Forum iTalk.

Schlagworte:
  1. Macschrauber

    Macschrauber Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.268
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.906
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Möchte das Schwarmwissen der Gemeinde anzapfen :)


    Ein iPad mini 1g soll für gelegentlich mal am Wochenende und im Urlaub ins Internet.

    Wenn, dann möchte ich nur das iPad dabeihaben, mag das nicht zwei Geräte rumzutragen.

    Für die gelegentlichen Einsätze ist mir eine Tagesflat für 1,99 zu teuer.

    Im Urlaub (Auslandsroaming ist dabei Pflicht) wäre eine 7 Tage Flat in Ordnung.

    Was ich auch nicht leiden kann ist Zwangsaufladung / Verfall der Karte.


    Dann haut mal rein...
     
  2. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    1.591
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Ich habe zu meinem Telekom-Tarif für wenige Euros eine 2. Karte gebucht, diese steckt im iPad und bedient sich aus dem selben Inklusiv-Volumen.
     
  3. Macschrauber

    Macschrauber Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.268
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.906
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Ok, wäre interessant, aber scheidet aus, Telefonkarte ist ein alter Talkline / Debitel Vertrag, da gibts nix.
     
  4. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    487
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    https://freenet-funk.de/ 69ct/Tag mit 1GB/Tag im O2-Netz. Ohne Vertragslaufzeit, aber keine Ahnung ob es nur mit dem iPad geht.
     
  5. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.699
    Zustimmungen:
    6.382
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Hat kein Roaming.
     
  6. vonLeitn

    vonLeitn Mitglied

    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    194
    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Ich nutze den Tarif vom iPhone mit per Hotspot.
     
  7. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    1.591
    Mitglied seit:
    18.02.2016

    Möchte der TE aber nicht.
     
  8. vonLeitn

    vonLeitn Mitglied

    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    194
    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Ja aber ohne Multi-Sim die er ja für seinen alten Vertrag scheinbar nicht bekommt und bei nur gelegentlicher Nutzung wird's nicht viel besseres oder günstigeres geben. Vielleicht wäre im Ausland ja noch eine Ausländische Prepaid Karte gut.

    Ich habe im iPad auch eine Multi-Sim meines Telekom Vertrages, ich nutze aber halt auch sehr viel die neue Freenet Funk Karte ohne Limit in Deutschland, da hänge ich MB Air oder iPad aufs iPhone und gut... Wenn ich wieder Zuhause bin dann pausiere ich das ganze in der App. EU Roming soll ja noch kommen, ist mir aber jetzt nicht so wichtig.

    Schöne wäre wenn man 30GB kaufen könnte und diese Zeitlich unbegrenzt über Monate abrufen, aber das gibt es halt leider nicht.
     
  9. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    1.591
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Wenn der TE eh NUR das iPad mitschleppt, das iPhone also im Hotelzimmer o. ä. bleibt, dann könnte er auch so lange die SIM-Card aus dem iPhone ins iPad stecken.
     
  10. picknicker1971

    picknicker1971 Mitglied

    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    559
    Mitglied seit:
    05.06.2005
    Warum nicht einfach Den Hotspot von Deinem Telefon benutzen..

    Ich habe Tchibo Jahres-Flat Ablet für 99,-/Jahr mit 2GB/Monat
     
  11. davedevil

    davedevil Mitglied

    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    1.951
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Oder den alten Debitel Vertrag überdenken. Tut nicht weh da mal umzurüsten.

    Ansonsten. Mir wäre nicht bekannt, dass es das gibt, was Du willst. So flexibel sind auch PrePaid Karten nicht.
     
  12. Macschrauber

    Macschrauber Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.268
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.906
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Danke für eure Vorschläge,

    Roaming sollte sein, da ich mich schon öfter im Ausland rumtreibe.

    Meine Telefon Sim möchte ich nicht umstecken, mir ist die Mechanik einfach zu filigran, das kann nicht lange halten.

    Vertragswechsel scheidet aus, ich habe einen 15 Euro Tarif der gut für mich passt, andere Verträge sind deutlich teurer. Ich möchte wegen meiner Netzabdeckung fürs Telefon auch nur D1. Für die Prepaid Karte wär mir das Netz egal.

    Freenet Funk hört sich an wie ein Treffer. Aber kein Roaming ?! Dachte das sei inzwischen rechtlich bindend ?!
     
  13. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.699
    Zustimmungen:
    6.382
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Nein, nur wenn es angeboten wird muss es behandelt werden wie in DE.
     
  14. Macschrauber

    Macschrauber Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.268
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.906
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Hört sich vielleicht an wie ein Geizkragen, aber es ist halt wirklich nur gelegentlich.

    Das erste Mini iPad kann eh nicht mehr viel im Netz. Es sollte gerade ein billiges kleines iPad sein für den Stadtbummel, für mit aufs Moped oder als Fußgänger Navi etc.

    Ich mag es nicht viel mitzuschleppen, schon eine Geldbörse ist mir lästig. Wenn dann schleppte ich ein 5s mit, aber da ist mir das Display zu klein. Ich möchte auch kein größeres iPhone, schon aus Geizgründen, das ist schlechthin nicht nötig für mich.
     
  15. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    487
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    EU-Roaming ist geplant bei Freenet Funk (aber wie gesagt O2-Netz)

    https://www.teltarif.de/freenetfunk-details-discounter/news/76514.html
     
  16. davedevil

    davedevil Mitglied

    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    1.951
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Zu viele unvereinbare Faktoren.
     
  17. kos

    kos Mitglied

    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    379
    Mitglied seit:
    25.03.2010
    EU/ Nicht-EU?
     
  18. picknicker1971

    picknicker1971 Mitglied

    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    559
    Mitglied seit:
    05.06.2005
    Ich finde wie ges@gt den Tchibo Deal nicht schlecht.
    8€/Monat für 2GB inkl. EU Roaming...
     
  19. Macschrauber

    Macschrauber Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.268
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.906
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    EU
     
  20. Macschrauber

    Macschrauber Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.268
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.906
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Wenns einfach wäre, könnte ich das selber in ein paar Minuten lösen :)

    Gut für mich wäre buchbares Tageskontingent, wobei 1 GB völlig ausreichend wäre, vielleicht auch 200 MB reicht für bis zu 1 Euro.

    Ich brauch das vielleicht 3 bis 4 mal im Jahr, deshalb rechnet sich kein Vertrag oder keine Monatsflat.

    Purer Luxus, weil ich gern die Mobilfunkmöglichkeit des Mini nutzen möchte.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...