iPad Präsentation mit Mac und IPad

DamnDude

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.12.2010
Beiträge
12
Hallo,

ich bin auf der Sucher nach einer App fürs IPad mit der ich meine Keynote oder von mir aus auch Powerpoint-Präsentation steuern kann. Ich bin auf meiner Recherche schon auf ein Paar gute Apps gestoßen, die für mich aber nicht alle features mitbringen die ich gerne hätte. Nun meine Frage wisst Ihr worauf es beim Präsentieren am ehesten ankommt?

Keynote Remote fällt erstmal raus weil es die nur für IPhone und IPod touch gibt und ich keins der Geräte habe.
Doceri ist ganz gut habe die Testversion schon ausprobiert, das einzige was mich Stört ist, dass ich nicht die nächste Folie im überblick habe oder ich habe es nicht.
Diese funktion bietet aber i-Clickr, mit dieser kann ich zwar nur pp steuern aber ginge ja zur Not auch.

Hat jemand Live Erfahrungen mit diesen Apps und kann eine ganz besonders empfehlen?


Danke schon mal !



Gruß Alex
 

t3lly

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
3.577
Ich suche auch ne App, mit der ich Powerpoint aufm Mac Steuern kann. Also es sollte so ablaufen:

- MacBook Air an Beamer anschließen
- Powerpoint starten
- iPad irgendwie mit dem Mac verbinden (wie geht das?)
- per App die Folien weiterklicken und ich sollte in der App die aktuelle Folie und die Notizen dazu sehen können

geht so etwas überhaupt?

Also mit der App hier sollte das gehen https://itunes.apple.com/de/app/i-clickr-powerpoint-remote/id366755661?mt=8

Allerdings frage ich mich, wie ich die Wifi Verbindung zw. Air und iPad hinbekomme!?

__________________
edit:

Die App Pointer Remote für 89 ct macht genau das was ich will. Gibt auch viel teurere, aber mir reicht diese völlig. Beim retina iPad muss man aufpassen und in der Server app aufm Mac noch high res images einstellen.

für ein ad hoc netzwerk gibts hier ne Anleitung http://www.giga.de/downloads/mediathek/tipps/ad-hoc-netzwerk-mac-und-iphone-ohne-router-verbinden/
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben