PPC Software auf MacBook

  1. miller83

    miller83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich wusste nicht, nach was ich suchen sollte, aber ich hab da ein Problem.

    Habe mir ein MacBook zugelegt und soeben meine "alte Sofware" wie z.B. MS Office und CS2 installiert.

    Nun startet leider kein der genannten Programme. Muss ich Rosetta manuell starten. Icon springt einmal und dann passiert nichts mehr.

    Bin für jeden Tip dankbar,


    viele Grüße

    Daniel
     
    miller83, 09.10.2006
    #1
  2. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Nein, eigentlich sollte das alles automatisch funktionieren. (und bei mir tut es das auch mit den genannten Programmen)

    Überprüfe mal deine Festplatte, repariere die Recht und installiere das letzte combo(!)-Update neu. Vielleicht hilft es.
     
    quack, 09.10.2006
    #2
  3. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    33
    Hast du zufällig irgendetwas gelöscht um Speicherplatz freizumachen? Sprachen usw. ?
     
    Diplomac, 09.10.2006
    #3
  4. miller83

    miller83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Rechte repariert, aber es funktioniert immer noch nicht. Habe auch keine Sprachen oder sonstiges gelöscht. Ist eigentlich komplett neu installiert mit combo Udate für Intel.

    Hab keine Ahnung an was das liegen könnte.

    Danke aber
     
    miller83, 09.10.2006
    #4
  5. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    33
    Nicht dass ich dir noch weiter helfen könnte, aber schreib mal welche Office-Version du hast.

    Im Zweifel könntest du neu installieren, da gibt es Archivieren & Installieren, sprich deine Daten und Einstellungen bleiben drauf.
     
    Diplomac, 09.10.2006
    #5
  6. Flow-motion

    Flow-motion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Flow-motion, 09.10.2006
    #6
  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    oder Monolingual, und die PPC-Sachen gekillt?
     
    walfrieda, 09.10.2006
    #7
  8. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    wenn du alle PPC Programmteile gelöscht hast ist Rosetta auch weg.;)
     
    Rick42, 09.10.2006
    #8
  9. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Er schrieb doch, dass er nichts gelöscht hat ;)
     
    Gerundium, 09.10.2006
    #9
  10. miller83

    miller83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    jetzt funktionieren die Programme auf einmal. Obwohl ich eigentlich gar nichts gemacht habe. Hoffe das nicht noch mehr Probleme auftreten. Hatte gleich am ersten Tag die Kernal Panic :) und durfte mein neu eingerichtetes MacBook neuinstallieren.

    Bei meinem alten iBook hatte ich kein einziges Problem. Aber das neue hat auch genügend Vorteile :)

    Vielen Dank für eure Unterstützung

    Grüße Daniel
     
    miller83, 10.10.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PPC Software auf
  1. phonow
    Antworten:
    68
    Aufrufe:
    1.371
    Loki Mephisto
    21.07.2017 um 23:01 Uhr
  2. chaeinz
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    571
    littleedbi
    11.08.2011
  3. slex
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.588
  4. VERLAG
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.026
  5. oceana
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    791
    oceana
    20.04.2008