Benutzerdefinierte Suche

PPC-Programme lassen sich nicht mehr öffnen!

  1. Gironimo²³

    Gironimo²³ Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    16
    Hallo Leute,

    ich hab folgendes Problem und zwar lassen sich in letzter Zeit keine PPC-Programme (zB Word oder Toast) auf dem iMac öffnen. Nach einem Neustart funktioniert es meist wieder, leider aber nicht lange :(

    Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gironimo
     
    Gironimo²³, 01.11.2006
  2. Gironimo²³

    Gironimo²³ Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    16
    Hat den keiner eine Idee?
     
    Gironimo²³, 02.11.2006
  3. andyxor

    andyxorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    kommt da eine fehlermeldung ?
    evtl. parameterram löschen ?

    sorry, hab keine ahnung, hatte so was noch nie.

    andy
     
    andyxor, 02.11.2006
  4. Gironimo²³

    Gironimo²³ Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    16
    Nein es kommt leider keine Fehlermeldung, das Icon hüpft ein paar mal im Dock und dann verschwindet es wiede.
     
    Gironimo²³, 02.11.2006
  5. andyxor

    andyxorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    du kannst allerdings auch mal die "konsole" in dienstprogramme öffnen und schauen was der sagt.

    hast das parameterram mal gelöscht ?
    oder über´s festplattendienstprogramm die "rechte" reparieren lassen.
    (geht evtl. nur über die osx-install cd)

    probier das mal ...

    andy
     
    andyxor, 02.11.2006
  6. Gironimo²³

    Gironimo²³ Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    16
    Rechte hab ich repariert, nur den Pramreset hab ich noch nicht gemacht! Wie geht der nochmal?
     
    Gironimo²³, 02.11.2006
  7. MarkusN

    MarkusNMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    3
    apfel + alt + p +r - ich denke aber nicht, dass sich dadurch was verbessert
    Ich würde den aktuellen Combo-Updater mal drüberspielen.
    Bei mir verschwand das Problem nach einem Neustart.
     
    MarkusN, 02.11.2006
  8. andyxor

    andyxorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    und check wenn´s immer noch nicht geht was die "konsole" sagt.
    da siehst du manchmal was da schief läuft. (falls da was sein sollte)

    wie gesagt, ich hatte das problem noch nie und standart mässig versuche ich bei solchen problemen immer die einfachen dinge wie "rechte reparieren" und die sache mit dem "parameter ram"

    grüße

    andy
     
    andyxor, 02.11.2006
  9. Gironimo²³

    Gironimo²³ Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    16
    Hab jetzt alles versucht, Update installiert usw doch leider funktioniert es noch immer nicht! Wie kann ich das mit der Konsole machen?
    Kann mir bitte jemand helfen? Ich bin echt verzweifelt!!!!!
     
    Gironimo²³, 04.11.2006
  10. Diplomac

    DiplomacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    33
    Hast du monolingual benutzt um Sprachen zu löschen oder Onyx?
     
    Diplomac, 04.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PPC Programme lassen
  1. bloodynoob
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    946
    bloodynoob
    09.02.2017
  2. Hellcat
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    667
    Hellcat
    08.07.2013
  3. holger112
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.337
    JürgenggB
    16.09.2012
  4. Fixi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    488
    Der Reisende
    26.02.2012
  5. Wizard73
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    860
    Wizard73
    14.07.2011