PowerMac G5 startet nicht mehr von CD

Diskutiere das Thema PowerMac G5 startet nicht mehr von CD im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

  1. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Hallo!

    Ich möchte gerne meinen PowerMac G5 neu aufsetzen.
    Ich habe bereits die Festplatte formatiert.

    Wenn ich mit eingelegter OS-X CD und "C"Taste starte - tut sich einfach nix.

    Kennt jemand dieses Problem?


    Danke
    Christian
     
  2. Isegrim242

    Isegrim242 Mitglied

    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    276
    Mitglied seit:
    21.07.2005
    ...komisch, versuch's mal mit ⌥ (alt).
     
  3. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    ok... jetzt hab ich mich länger damit beschäftigt.
    so wie es aussieht erkennt das interne laufwerk nichts mehr.

    ich habe dann versucht via target disc mode das laufwerk des macpro's zu verwenden - für die installation.

    dann schreibt er mir nach 1 sek. gleich "mac osx konnte nicht installiert werden".

    kann man mit dem laufwerk des macpro's via tdm am powermac g5 überhaupt macosx installieren?

    gibt es sonst noch möglichkeiten NICHT das Laufwerk des G5 zu verwenden - da es ja scheinbar defekt ist?


    danke
    christian
     
  4. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.750
    Zustimmungen:
    1.437
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Ist es denn die RICHTIGE Installations-DVD? Entweder die schwarze mit dem X oder die graue mit dem richtigen aufgedruckten Rechnertyp?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...